Blattzusammenfassung

Die Blattzusammenfassung ermöglicht es Ihnen und Ihrem Team, weniger Zeit mit dem Zusammentragen wichtiger Informationen, der Vorbereitung von Projekten und der Erstellung von Berichten zu wichtigen Kennzahlen zu verbringen, sodass Sie schneller zur Tat schreiten und bessere Entscheidungen treffen können.

Wenn missionskritische Informationen schwierig direkt in Ihren Blättern zu verwalten sind, bietet die Blattzusammenfassung eine standardisierte, robuste Möglichkeit, diese Informationen zu organisieren und Berichte dazu zu erstellen. Mit dieser Funktion aus dem rechten Fenster können Sie Blattzusammenfassungsfelder anpassen und Text, Symbole, Bilder, Links und detaillierte Formeln verwenden, um Daten blattübergreifend zusammenzufassen.

Definieren Sie Ihre Arbeit mit einer Blattzusammenfassung

Eine Blattzusammenfassung bietet einen Standardspeicherort zur Definition, Organisation und Berichterstellung zu benutzerdefinierten Projekt-, Geschäfts- und Übersichtsinformationen. Zeigen Sie den Kontext Ihrer Blattzusammenfassung im rechen Bereich neben Ihren Blattdaten an.

Blattzusammenfassungsbereich, der auf der rechten Seite geöffnet ist, mit hervorgehobenem Symbol

 


Zugriff auf die Blattzusammenfassung

Klicken Sie auf das Zusammenfassungssymbol Blattzusammenfassungssymbol im rechten Bereich, um den Bereich mit der Blattzusammenfassung zu erweitern.

Die Zusammenfassungsfelder bieten Ihnen Platz zur Eingabe verschiedener Informationen auf Zusammenfassungsebene.

Neue Blattzusammenfassungsfelder erstellen

Bei geöffneter Blattzusammenfassung:

  1. Klicken Sie oben in Ihrer Blattzusammenfassung auf die Schaltfläche Feld hinzufügen.
  2. Wählen Sie den entsprechenden Feldtyp für die anzuzeigenden Informationen aus. Wählen Sie anhand der Tabelle für die Zusammenfassungsfeldtypen unten die gewünschten Felder aus.
  3. Geben Sie für Ihr Feld einen Namen ein und klicken Sie auf OK. Es wird in der Blattzusammenfassung ein neues, leeres Feld angezeigt.
  4. Nehmen Sie weitere gewünschte Änderungen vor (neue Felder hinzufügen, Eigenschaften bearbeiten, Daten zu einem Feld hinzufügen) und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern in der Symbolleiste oben in Ihrem Blatt.

Um Ihre Änderungen an der Blattzusammenfassung zu speichern, müssen Sie Ihr Blatt speichern. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Blätter speichern und aktualisieren.

Jetzt ist Ihre Blattzusammenfassung fertig. Sie können sie jederzeit aufrufen, um die Struktur zu ändern, die Eigenschaften von Zusammenfassungsfeldern zu ändern, eine Formatierung auf Zusammenfassungsfelder anzuwenden und ihnen Daten hinzuzufügen.

Zusammenfassungsfeldtypen

Feldtyp Beschreibung
Text/Zahl Textbeschreibungen oder Zahlen (z. B.: Projektzusammenfassung, Gesamtbudget)
Kontaktliste Eine Person aus Ihren verfügbaren Kontakten anzeigen (z. B.: den Projektmanager oder eine Kontaktperson)
Datum Ein wichtiges Datum (z. B.: das Start- oder Enddatum eines Projekts)
Dropdown-Liste Wählen Sie eine Dropdown-Option aus einer benutzerdefinierten Liste aus (z. B.: Abteilungsname, Projekttyp, Projektstatus)
Kontrollkästchen Ein Kontrollkästchen kann aktiviert oder deaktiviert sein
Symbole Sammlungen visueller Symbole (z. B.: Harvey Balls, Sterne, Signalleisten)

Blattzusammenfassung maximal

Die Blattzusammenfassung unterstützt Folgendes:

  • Bis zu 200 Felder (zählen nicht für Blattspalten)
  • Feldname mit bis zu 50 Zeichen
  • Feldwerte gleich Zellgrößen
  • Bis zu 500 Dropdown-Optionen

Passen Sie die Formatierung und Feldeigenschaften an und fügen Sie Links oder Bilder zu Feldern hinzu

Neue Zusammenfassungsfelder können Daten, Hyperlinks, Bilder und mehr enthalten. 

Um die Formatierung in neuen und bestehenden Zusammenfassungsfeldern anzupassen, klicken Sie auf das Menüsymbol neben dem Titel eines Zusammenfassungsfelds, um die Formatierung und Einstellungen vorzunehmen (z. B.: die Formatierung von Zahlen und Währungen oder Sperreigenschaften).

Über das Symbol „Mehr“ geöffnetes Blattzusammenfassungsfeldmenü


 

Blattzusammenfassungen optimal nutzen: Tipps und bewährte Vorgehensweisen

Nutzen Sie die Blattzusammenfassung, um allgemeine Projektmesszahlen anzuzeigen, Blätter mit benutzerdefinierten Metadaten für eine bessere Suche zu markieren und vieles mehr.

Wichtige Projektdetails mit Formeln oder Symbolspalten abbilden

Eine der vielen Verwendungsmöglichkeiten für die Blattzusammenfassung ist die Darstellung des Blattzustands. Ein Beispiel ist der Projektzustand, wenn es sich um einen Projektplan handelt. Sie können dies erreichen und sogar automatisch aktualisieren, indem Sie eine Formel in einem Blattzusammenfassungsfeld platzieren.

Fügen Sie eine Formel in ein Zusammenfassungsfeld ein, die auf Daten aus dem Tabellenblatt oder einem anderen Zusammenfassungsfeld verweist, um wichtige Informationen automatisch zu berechnen.

Sie können Tabellenblattzellen und Zellbereiche durch Klicken und Ziehen im Tabellenblatt auswählen, um schnell eine Formel zu erstellen. Zellen, auf die in einer Formel verwiesen wird, werden beim Erstellen der Formel hervorgehoben.

Beim Verweisen auf... Diese Syntax verwenden Formelbeispiel
...andere Zusammenfassungsfelder (dasselbe Blatt) [Feldname]# =SUM([Budget 2016]#, [Budget 2017]#)
...Zellen in einem Tabellenblatt (dasselbe Blatt) [Spaltenname] =SUM(Expenses1:Expenses3)
...Zellen in einem Tabellenblatt (aus einem anderen Blatt) {blattübergreifender Referenzname} =COUNT({Bestand Lager B})

Die Suche durch Kategorisieren der Blätter vereinfachen

Sie können Blattzusammenfassungsfelder erstellen, die Schlüsselwerte für die einfache Suche enthalten. Einige Beispiele:

  • Beschriften Sie die Abteilung, zu der ein Blatt gehört, über ein Dropdown-Listenfeld oder ein Text-/Zahl-Feld.
  • Fügen Sie zu einem Text-/Zahl-Feld Schlüsselwörter hinzu, nach denen gesucht werden kann. Beispiel: Konstruktion, Elektrotechnik, Maschinenbau 

Unter Suchvorgänge in Smartsheet finden Sie Details zur Suchfunktion.

Eine Legende mit Erklärungen zu den Symbolen erstellen

Erstellen Sie eine Legende in der Blattzusammenfassung, um die Bedeutung der einzelnen Symbole auf Ihrem Blatt zu beschreiben.
So erstellen Sie eine Legende:

  1. Fügen Sie oben in der Blattzusammenfassung ein Text-/Zahl-Feld mit einer Beschreibung aus der Legende hinzu.
  2. Fügen Sie der Blattzusammenfassung Symbolfelder hinzu, eines für jedes Symbol. Geben Sie im Namen des Felds den Zweck des Symbols ein. Achten Sie darauf, dass Sie für jedes einzelne Feld die Gruppe von Symbolen auswählen, die auf dem Blatt verwendet wird.
  3. Legen Sie in jedem Symbolfeld das Symbol fest, das zu Ihrer Beschreibung passt.

Blattzusammenfassung – Legende

Stapelkopierfunktion zum Standardisieren von Blattzusammenfassungen in allen Blättern

Sorgen Sie für Konsistenz mit Ihren Metadaten und Portfoliodaten, indem Sie die Struktur, Formeln und anderen Inhalte Ihrer Blattzusammenfassung gleichzeitig in bis zu 20 bestehende Blätter kopieren.

Blattzusammenfassung kopieren

Gehen Sie in der Blattzusammenfassung, die die zu kopierenden Felder enthält, so vor: 

  1. Klicken Sie rechts in der Blattzusammenfassung auf das Menüsymbol Menüsymbol.
  2. Wählen Sie Zusammenfassung in andere Blätter kopieren aus.
  3. Wählen Sie bis zu 20 Blätter aus, in die sie kopiert werden soll. Sie können nur die Feldnamen kopieren oder beliebige Werte und Formeln in den Feldern einschließen.

    Blätter für den Stapelkopiervorgang auswählen
     
  4. Klicken Sie auf Kopieren.

Das Kopieren einer Blattzusammenfassung in andere Blätter kann nicht rückgängig gemacht werden. Sie erhalten vor dem Beginn der Stapelkopiervorgangs eine Eingabeaufforderung, falls Daten möglicherweise überschrieben werden.

Das war’s! Ihre Blattzusammenfassung wurde kopiert.