Custom Help Screens

Enterprise and Premier plans can create a custom welcome screen to share instructions and messages with your users when they login to Smartsheet.

Willkommensbildschirm und Upgrade-Bildschirm anpassen (nur Enterprise)

Systemadministratoren für Enterprise-Pläne haben die Möglichkeit, den Benutzern, die sie zu ihrem Smartsheet-Konto einladen, benutzerdefinierte Inhalte anzuzeigen. Sie können einen Begrüßungsbildschirm anpassen, damit eine Nachricht für Benutzer angezeigt wird, die sich zum ersten Mal anmelden, einen Hilfebildschirm einrichten, der Ihre Team-Mitglieder bei der Arbeit mit Smartsheet unterstützt, sowie einen Upgrade-Bildschirm, der Benutzern bei den ersten Schritten hilft. 
 

Willkommensbildschirm anpassen

Der Willkommensbildschirm wird allen neuen Benutzern, die über die Benutzerverwaltung in den Enterprise-Plan eingeladen werden, beim ersten Anmelden bei Smartsheet und allen bestehenden Benutzern beim nächsten Anmelden angezeigt. Sie können den Willkommensbildschirm zur Anzeige der internen Bedingungen für Ihre Benutzer verwenden, damit diese die Bedingungen vor dem Fortfahren akzeptieren müssen.
  1. Klicken Sie in der oberen linken Ecke auf Konto > Kontoadministrator > Kontoeinstellungen. Das Formular „Kontoeinstellungen“ wird angezeigt:

    HINWEIS: Diese Funktion ist nur für Systemadministratoren verfügbar. Wenn Ihnen als Systemadministrator die Option für die Sicherheitssteuerung in Ihrem Formular für die Kontoverwaltung nicht angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an [email protected], um Hilfe zu erhalten.

  2. Klicken Sie unter dem benutzerdefinierten Willkommensbildschirm auf die Schaltfläche Bearbeiten. Das Formular "Benutzerdefinierter Willkommensbildschirm" wird angezeigt:

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Benutzerdefinierte Inhalte aktiviert, um die Einstellung für die Benutzer zu aktivieren.

  4. Geben Sie die sichere (https://) URL ein, unter der sich Ihre benutzerdefinierten Inhalte befinden. Unsichere (http://) Links und Links zu internen Dateien werden nicht unterstützt. Der Zugriff auf den Link muss über das Web möglich sein.

  5. Aktivieren Sie ggf. das Kontrollkästchen Benutzer muss auf "Annehmen" klicken. Wenn dieses Kontrollkästchen aktiviert ist, müssen die Benutzer ein Kontrollkästchen aktivieren, mit dem angegeben wird, dass sie die Informationen auf dem Willkommensbildschirm gelesen und verstanden haben, bevor sie mit Smartsheet fortfahren können.
    TIPP: Sie können die Benutzerliste vom Bildschirm zur Benutzerverwaltung herunterladen, um zu ermitteln, welche Benutzer die Bedingungen akzeptiert haben.

  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen, damit allen Benutzern beim nächsten Anmelden der Willkommensbildschirm angezeigt wird, unabhängig davon, ob ihnen bereits frühere Versionen angezeigt wurden.

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorschau, um eine Vorschau davon anzuzeigen, wie Ihr Willkommensbildschirm angezeigt wird.

  8. Klicken Sie auf OK , um Ihre Änderungen zu speichern.
 
 

Anpassen eines internen Hilfebildschirms

Ihr interner Hilfebildschirm wird jedes Mal als Option in der Dropdown-Liste angezeigt, wenn ein Benutzer Ihres Enterprise-Kontos links oben in Smartsheet auf Hilfe klickt. Sie können den Hilfebildschirm verwenden, um Benutzer anzuweisen, welche Blätter für welche Teams von Bedeutung sind, wie sie an einem Workflow teilnehmen oder wen sie um Hilfe bitten können.
  1. Klicken Sie in der oberen linken Ecke auf Konto > Kontoadministrator > Kontoeinstellungen. Das Formular Kontoeinstellungen wird angezeigt:

    HINWEIS: Diese Funktion ist nur für Systemadministratoren verfügbar. Wenn Ihnen als Systemadministrator die Option für die Sicherheitssteuerung in Ihrem Formular für die Kontoverwaltung nicht angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an [email protected], um Hilfe zu erhalten.

  2. Klicken Sie unter dem Benutzerdefinierten Hilfebildschirm auf die Schaltfläche Bearbeiten. Das Formular Benutzerdefinierter Hilfebildschirm wird angezeigt:

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Link zu benutzerdefinierter Ressourcenhilfe aktiviert, um die Einstellung für die Benutzer zu aktivieren.

  4. Geben Sie im Feld Text für Hilfe-Link den Namen oder eine kurze Beschreibung Ihres Hilfebildschirms ein. Dieser Text wird in der Dropdown-Liste angezeigt, wenn Ihre Benutzer links oben auf Hilfe klicken.

  5. Geben Sie die URL ein, unter der sich die Hilfeinhalte befinden. Der Zugriff auf den Link muss über das Web möglich sein.

  6. Wählen Sie aus, ob In einer neuen Browser-Registerkarte starten aktiviert werden soll. Wenn diese Option nicht aktiviert wird, wird der benutzerdefinierte Inhalt in einem iFrame angezeigt, der sich in einem Popup-Fenster in der Smartsheet-Benutzeroberfläche öffnet. Wenn sie ausgewählt wird, wird eine neue Browser-Registerkarte geöffnet und der Inhalt wird angezeigt.

    HINWEIS: In einer neuen Browser-Registerkarte starten muss bei Verwendung einer unsicheren URL (http://) ausgewählt sein.

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorschau, um eine Vorschau davon anzuzeigen, wie Ihr Upgrade-Bildschirm angezeigt wird.

  8. Klicken Sie auf OK , um Ihre Änderungen zu speichern.

 

Upgrade-Bildschirm anpassen

Der benutzerdefinierte Upgrade-Bildschirm wird angezeigt, wenn ein nicht lizenzierter Benutzer in Ihrem Konto eine Aktion ausführt, die nur lizenzierten Benutzern zur Verfügung steht (z. B. ein neues Blatt erstellen). In diesem Fall zeigt Smartsheet dem nicht lizenzierten Benutzer die folgende Meldung an:



Standardmäßig wird mit Klicken auf Upgrade-Optionen ein Popup-Fenster mit der E-Mail-Adresse des Hauptkontakts Ihres Kontos geöffnet, sodass der Benutzer direkt eine Lizenz anfordern kann. Ihr benutzerdefinierter Upgrade-Bildschirm ersetzt dieses Popup-Fenster. Auf dem Upgrade-Bildschirm können Sie eine interne Seite mit weiteren Informationen einblenden, wie der Benutzer die Anforderung vornehmen soll, oder auch ein Webformular, in dem weitere Informationen zu den Smartsheet-Anforderungen erfasst werden, sodass Sie feststellen können, ob der betreffende Benutzer eine Lizenz benötigt oder nicht.
  1. Klicken Sie in der oberen linken Ecke auf Konto > Kontoadministrator > Kontoeinstellungen. Das Formular „Kontoeinstellungen“ wird angezeigt:

    HINWEIS: Diese Funktion ist nur für Systemadministratoren verfügbar. Wenn Ihnen als Systemadministrator die Option für die Sicherheitssteuerung in Ihrem Formular für die Kontoverwaltung nicht angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an [email protected], um Hilfe zu erhalten.

  2. Klicken Sie unter dem benutzerdefinierten Upgrade-Bildschirm auf die Schaltfläche Bearbeiten. Das Formular „Benutzerdefinierter Upgrade-Bildschirm“ wird angezeigt:

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Benutzerdefiniertes Upgrade-Fenster aktiviert, um die Einstellung für die Benutzer zu aktivieren.

  4. Geben Sie die URL ein, unter der sich Ihre benutzerdefinierten Inhalte befinden. Der Zugriff auf den Link muss über das Web möglich sein.

  5. Wählen Sie aus, ob In einer neuen Browser-Registerkarte starten aktiviert werden soll. Wenn diese Option nicht aktiviert wird, wird der benutzerdefinierte Inhalt in einem iFrame angezeigt, der sich in einem Popup-Fenster in der Smartsheet-Benutzeroberfläche öffnet. Wenn sie ausgewählt wird, wird eine neue Browser-Registerkarte geöffnet und der Inhalt wird angezeigt.

    HINWEIS: In einer neuen Browser-Registerkarte starten muss bei Verwendung einer unsicheren URL (http://) ausgewählt sein.

  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorschau, um eine Vorschau davon anzuzeigen, wie Ihr Upgrade-Bildschirm angezeigt wird.

  7. Klicken Sie auf OK , um Ihre Änderungen zu speichern.
Nach oben