Berechnungen mit Datumsangaben anhand von Formeln durchführen

Sie können eine Formel in eine Zelle (formatiert mit dem Spaltentyp „Datum“) platzieren, die Zahlen von Daten in anderen Zellen addiert oder subtrahiert. Zahlen werden als Tage behandelt, es sei denn, es werden Datumsfunktionen verwendet.

Die folgende Tabelle enthält Beispiele für die Verwendung von Datumsangaben in Formeln.(Die Daten in der untenstehenden Tabelle sind im Format TT.MM.JJJJ angegeben.)

  Datum Formel Beschreibung Ergebnis
1 19.05.2017 =Datum1 - 5 Subtrahiert 5 Tage vom Datum 14.05.2017
2 10.12.2017 =Datum2 + 5 Addiert 5 Tage zum Datum 15.12.2017
3 20.01.2018 =DATE(YEAR(Datum12), MONTH(Datum12) + 1, DAY(Datum12)) Fügt einen Monat zum Datum hinzu unter Verwendung der Funktionen DATE, YEAR, MONTH und DAY 20.02.2018

 

Weitere Informationen zu den Datumsfunktionen finden Sie in der Liste der Funktionen.

HINWEIS: Sie können keine Formeln in Datumsspalten platzieren, die für Abhängigkeiten verwendet werden. Weitere Informationen zu Abhängigkeiten finden Sie unter Abhängigkeiten aktivieren und Vorgänger verwenden.