CHILDREN-Funktion

Wird in einer anderen Funktion verwendet, um auf die untergeordneten Zeilen der angegebenen übergeordneten Zeile zu verweisen.
Beispielnutzung
COUNT(CHILDREN([Aufgabenname]1))
Syntax
CHILDREN(
  • [
    Referenz
    ]
)
  • Referenz
    —[optional]
    Eine Zelle in einer übergeordneten Zeile. Wenn keine Zelle angegeben ist, verweist die Funktion auf die untergeordneten Elemente der aktuellen Zelle.
Beispiele

<p>Dieses Beispiel verweist auf die folgenden Blattinformationen:</p>

<table border="1" cellpadding="1" cellspacing="1">
<thead>
<tr>
<th scope="col"> </th>
<th scope="col">Kleidungsstück</th>
<th scope="col">Transaktion insgesamt</th>
<th scope="col">Elementnummer</th>
<th scope="col">Verkaufsdatum</th>
</tr>
</thead>
<tbody>
<tr>
<td>1</td>
<td>T-Shirt</td>
<td>1{2}170{1}00</td>
<td>C001</td>
<td>12.2.2019</td>
</tr>
<tr>
<td>2</td>
<td>Hosen</td>
<td>1{2}491{1}00</td>
<td>C002</td>
<td>15.2.2019</td>
</tr>
<tr>
<td>3</td>
<td>Jacke</td>
<td>812{1}00</td>
<td>C003</td>
<td>20.2.2019</td>
</tr>
</tbody>
</table>

<p>Es folgen einige Beispiele zur Verwendung von CHILDREN in einem Blatt anhand der obigen Tabelle:</p>

<blockquote>
<ul>
<li>CHILDREN-Funktion verweist in den folgenden Beispielen auf eine übergeordnete Zeile. <a href="https://help.smartsheet.com/learning-track/get-started/rows-and-hierarc… Informationen zu Zeilen und Hierarchie</a></li>
<li>Einige dieser Beispiele verwenden den Parameter @cell: <a href="/articles/2476491#cell">Weitere Informationen zu @cell</a>.</li>
</ul>
</blockquote>

<table border="1" cellpadding="1" cellspacing="1">
<thead>
<tr>
<th scope="col">Formel</th>
<th scope="col">Beschreibung</th>
<th scope="col">Ergebnis</th>
</tr>
</thead>
<tbody>
<tr>
<td>=COUNTIF(CHILDREN([Verkaufsdatum]1){0} MONTH(@cell) = 2)</td>
<td>Zählt die Gesamtzahl an Verkäufen für einen bestimmten Monat (Februar in diesem Beispiel). </td>
<td>3</td>
</tr>
<tr>
<td>=VLOOKUP(MAX(CHILDREN([Transaktion insgesamt]1)){0} [Elementnummer]2:[Transaktion insgesamt]4{0} 2)</td>
<td>Sehen Sie nach der Elementnummer mit dem höchsten Transaktionswert. </td>
<td>C002</td>
</tr>
<tr>
<td>=SUMIF(CHILDREN([Verkaufsdatum]1){0} MONTH(@cell) = 2{0} CHILDREN([Transaktion insgesamt]1))</td>
<td>Gibt die Summer der Transaktion insgesamt für Verkäufe innerhalb eines bestimmten Monats zurück (in diesem Beispiel Februar).</td>
<td>3{2}115</td>
</tr>
</tbody>
</table>