Tipps zur Verwendung von Kopieren und Einfügen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Informationen in Smartsheet oder zwischen Smartsheet und anderen Programmen zu kopieren und einzufügen. Die Tabelle unten enthält eine Übersicht.

HINWEIS: Derzeit wird die Verwendung von Kopieren und Einfügen für Spalten nicht unterstützt.

Gewünschtes Ergebnis Methode
Kopieren von Daten innerhalb eines Blatts in Smartsheet oder blattübergreifend. Sie können Zeilen, Zellen, Formeln, Hyperlinks und Hierarchie kopieren. Kopieren und Einfügen

Verwenden Sie entweder das bei Klicken der rechten Maustaste angezeigte Menü oder die Tastaturkürzel Strg + C zum Kopieren und Strg + V zum Einfügen (Befehl + C und Befehl + V auf einem Mac).

Mac-Benutzer verwenden anstelle der Strg-Taste die Befehlstaste.
Kopieren und Einfügen von Daten zwischen Smartsheet und anderen Programmen, wie z. B. Microsoft Excel. Tastaturbefehle

Strg + C zum Kopieren und Strg + V zum Einfügen (Befehl + C und Befehl + V auf einem Mac).

HINWEISE:
  • Die Rechtsklick-Menübefehle (Kopieren und Einfügen) funktionieren nicht immer wie erwartet, wenn Sie zwischen verschiedenen Anwendungen wechseln.
  • Sie können nur bis zu 500 Zeilen gleichzeitig von anderen Tabellenkalkulationsprogrammen einfügen, wie z. B. Excel oder Open Office.
TIPP: Wenn Sie eine Zelle mit mehreren Zeilen aus Excel oder einem anderen Programm kopiert haben, doppelklicken Sie in Smartsheet auf die Zelle, um zu verhindern, dass die Zeilen in die darunterliegenden Zellen übergehen.
Erstellen von Zellverknüpfungen, Kopieren von Formelergebnissen oder Formatieren Einfügen Spezial
Kopieren Sie schnell einen Wert oder eine Formel aus einer Zelle und fügen Sie ihn in mehrere angrenzende Zellen ein. Das Verfahren "Auffüllen durch Ziehen"

Kopieren und Einfügen von Zellen, Zeilen, Formeln, Hierarchien und Hyperlinks

Kopieren und Einfügen von Zellen (innerhalb eines Blatts oder blattübergreifend)

Um eine Zelle zu kopieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Kopieren aus.

Um mehrere Zellen auszuwählen, klicken Sie auf eine Zelle und ziehen Sie die Maus mit gedrückter Maustaste auf benachbarte Zellen, um diese vor dem Kopieren zu markieren.

Um eine Zelle einzufügen, klicken Sie einmal auf die Zelle, in die Sie die Informationen einfügen möchten, und drücken Sie Strg + V (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zielzelle und wählen Sie Einfügen).

HINWEIS: Wenn Daten in den Zielzellen vorliegen, werden diese durch den Einfügevorgang in diese Zellen überschrieben.

Kopieren von Zeilen innerhalb eines Blatts

HINWEIS: Wenn Sie Zeilen von einem Blatt in ein anderes kopieren möchten, lesen Sie den Artikel: Zeile in ein anderes Blatt kopieren

Klicken Sie auf die Zeilennummer, um die Zeile zu kopieren. Benutzen Sie dann den Tastaturbefehl oder klicken Sie auf den Dropdownpfeil neben der Zeilennummer und wählen Sie Kopieren aus.

Wenn Sie mehrere aufeinanderfolgende Zeilen kopieren möchten, klicken Sie auf die Zeilennummer der obersten Zeile, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf die unterste Zeilennummer, um alle dazwischen liegenden Zeilen zu markieren.

Wenn Sie mehrere nicht aufeinanderfolgende Zeilen kopieren möchten, halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Zeilennummern, die Sie kopieren möchten.

HINWEIS: Beim Kopieren einer Zeile werden keine Anlagen oder Diskussionen kopiert.

Um eine Zeile einzufügen, klicken Sie auf eine Zeilennummer und führen Sie dann den Tastaturbefehl aus oder klicken Sie auf den Dropdownpfeil neben der Zeilennummer und wählen Sie Zeile einfügen aus. Die kopierten Zeilen werden über der ausgewählten Zeile eingefügt.

HINWEIS: Wenn Sie die Zeile einfügen, indem Sie nicht auf eine Zeilennummer, sondern auf eine Zelle klicken, werden die vorhandenen Zellendaten überschrieben.

Kopieren und Einfügen von Formeln

Die Anleitung oben beschreibt, wie Zellen und Zeilen, die Formeln enthalten, innerhalb desselben Blatts kopiert werden können.

So kopieren Sie eine Formel zur Verwendung in einem anderen Blatt:

  1. Doppelklicken Sie auf die Zelle mit der Formel, um die Formel anzuzeigen.
  2. Wählen Sie die Formel aus und drücken Sie Strg + C zum Kopieren.
  3. Öffnen Sie das Zielblatt, klicken Sie einmal in die Zielzelle und drücken Sie Strg + V.

HINWEIS: Möglicherweise müssen Sie die Zellreferenzen bearbeiten, damit sie für dieses Blatt passen.

Kopieren und Einfügen einer Hierarchie 

Stellen Sie sicher, dass die Hierarchie erweitert ist, indem Sie in der übergeordneten Zeile auf das Erweiterungssymbol klicken.

Verfahren Sie dann wie oben beschrieben, um mehrere Zeilen zu kopieren und einzufügen – die übergeordnete Zeile muss sich am Anfang Ihrer Auswahl befinden und die letzte untergeordnete Zeile am Ende. So bleiben die hierarchischen Bezüge zwischen den Zeilen erhalten.


TIPP: Wenn Sie dieselben Aufgaben häufig kopieren/einfügen, um die hierarchische Struktur neu zu erzeugen, sollten Sie die Hierarchie als separates Blatt speichern. Wenn Sie den Abschnitt zu Ihrem aktuellen Blatt hinzufügen möchten, verwenden Sie den Befehl In ein anderes Blatt kopieren, um den gesamten Abschnitt in Ihr Zielblatt einzufügen. Damit können Sie die Hierarchie kopieren, ohne sie zuerst zu erweitern. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Zeilen in ein anderes Blatt kopieren.


Einfügen Spezial verwenden

Mit "Einfügen Spezial" können Sie angeben, was enthalten sein soll, wenn Sie Zellen- oder Zeileninhalte kopieren.

Nachdem Sie eine Zelle oder Zeile kopiert haben, klicken Sie mit der rechten Mauszeile auf die Zielzelle und wählen Sie Einfügen Spezial, um das Fenster Einfügen Spezial anzuzeigen:

Entscheiden Sie anhand der nachstehenden Tabelle, welche Option Sie verwenden möchten.

Methode Aktion
Werte Einfügen der kopierten Werte – wenn in der kopierten Zelle eine Formel vorliegt, verwenden Sie die Option, um das Ergebnis der Formel in die Zelle einzufügen, anstatt in die Formel selbst.
Formate Fügen Sie die Formatierung der kopierten Zelle ein – z. B. Hintergrundfarbe, Schriftfarbe, Schriftstil usw.
Links zu kopierten Zellen

Erstellen Sie Zellverknüpfungen zu den kopierten Zellen. Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie in ein anderes Blatt einfügen als das, aus dem Sie kopiert haben, wenn Sie über die erforderlichen Freigabeberechtigungen verfügen und wenn Sie in eine Spalte einfügen, in der Zellverknüpfungen erlaubt sind.

Weitere Informationen zum Erstellen von Links zwischen Blättern finden Sie im Artikel zur Zellverknüpfung.


Das Verfahren "Auffüllen durch Ziehen" verwenden

Mit "Auffüllen durch Ziehen" wird ein Wert oder eine Formel aus einer Zelle in benachbarte Zellen kopiert. Wenn Sie eine Formel mit Ausfüllen durch Ziehen einfügen, spiegeln die Zellreferenzen automatisch die neue Platzierung wieder.

TIPP: Formeln werden automatisch von einer Zelle übernommen, wenn sich diese über, unter oder zwischen zwei Zellen mit derselben Formatierung befindet. Weitere Informationen zu dieser Funktionalität finden Sie im Artikel Automatisches Übertragen von Formeln und Formatierungen.

  1. Klicken Sie auf eine Zelle, die einen Wert oder ein Formel enthält, der bzw. die in benachbarte Zellen kopiert werden muss.

  2. Halten Sie den Mauszeiger über die untere rechte Ecke der Zelle – der Einfügepunkt sollte zu einem Fadenkreuz werden.

  3. Klicken Sie auf die rechte untere Ecke der Zelle und ziehen Sie diese bei gedrückter Maustaste zu benachbarten Zellen.

    Alle Zellen, die nach dem Loslassen der Maustaste betroffen sind, werden durch einen gepunkteten Rahmen gekennzeichnet.

  4. Lassen Sie die Maustaste los, um alle mit einem gepunkteten Rahmen gekennzeichneten Zellen mit dem Wert oder der Formel der Ausgangszelle zu füllen.
      
     

TIPP: Um Ausfüllen durch Ziehen für nicht zusammenhängende Zellen zu verwenden, wenden Sie zuerst einen Filter auf das Blatt an. Weitere Informationen zum Verwenden von Filtern finden Sie unter Verwenden von Filtern zum Anzeigen oder Ausblenden von Daten im Blatt.