Hierarchie: Zeilen einrücken und ausrücken

Sie können in Ihrem Blatt Hierarchien erstellen, indem Sie Zeilen einrücken. Wenn Sie eine Zeile einrücken, wird sie der darüber liegenden (der übergeordneten Zeile) untergeordnet.

Hinweis: Hierarchien werden verwendet, um Beziehungen zwischen Zeilen zu erstellen; sie dienen nicht der Steuerung der Formatierung.

Abspielsymbol Zur Videoanleitung wechseln: Zeilen und Hierarchien


Zeilen einrücken und ausrücken

Um eine Zeile einzurücken, klicken Sie auf eine Zelle in der Zeile, die Sie einrücken möchten, und anschließend in der linken Symbolleiste auf das Symbol Einrücken oder verwenden Sie den Tastaturbefehl [Strg] + ] ([Befehlstaste] + ] auf dem Mac). Zwar werden Einrückungen nur in der primären Spalte des Blatts angezeigt, aber die Beziehung gilt für die gesamte Zeile. Weitere Informationen zur primären Spalte finden Sie hier in der Hilfe.

Wenn das Symbol Einrücken abgeblendet ist, suchen Sie nach leeren Zeilen. Damit eine Zeile eingerückt werden kann, müssen in mindestens einer Zelle Daten vorhanden sein, und auch in der übergeordneten Zeile müssen Daten in mindestens einer Zelle vorhanden sein. Außerdem müssen in mindestens einer Zelle der direkt darüber liegenden Zeile, die Sie einrücken möchten, Daten vorhanden sein.

Zum Entfernen einer Beziehung von über- und untergeordneten Zeilen klicken Sie in der untergeordneten Zeile auf eine Zelle und anschließend in der linken Symbolleiste auf das Symbol Ausrücken oder verwenden Sie die Tastenkombination [Strg] + ] ([Befehlstaste] + [ auf einem Mac).

Bedenken Sie Folgendes, wenn Sie mit Hierarchien arbeiten:

  • Es gibt keine festgelegten Einrückungsebenen. Sie können die Zeilen in Ihrem Blatt einrücken und so mehrere Hierarchieebenen definieren.
  • Wenn Sie auf eine Zeile mit darunter folgenden eingerückten Elementen klicken und diese Zeile ziehen, werden die untergeordneten Zeilen mit den ausgewählten Elementen verschoben.
  • Sie können keine übergeordnete Zeile löschen, ohne auch die eingerückten untergeordneten Zeilen zu löschen. (Um die Zeile zu löschen, ohne die untergeordneten Zeilen zu löschen, entfernen Sie zuvor die Beziehung von über- und untergeordneten Zeilen.)
  • Wenn auf einem Projektblatt Abhängigkeiten aktiviert sind, spiegeln übergeordnete Zeilen eine Rollup-Zusammenfassung der Werte "Startdatum", "Enddatum", "Dauer" und "% Abgeschlossen" wider, die für die eingerückten untergeordneten Zeilen eingegeben wurden. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe im Artikel Funktion für Roll-ups übergeordneter Zeilen.

Eingerückte Zeilen erweitern oder reduzieren

Wenn Sie Zeilen erweitern oder reduzieren und anschließend das Blatt speichern möchten, wird die Blattstruktur für alle Mitarbeiter, für die das Blatt freigegeben wurde, geändert. D. h., allen Benutzern werden dieselben erweiterten und reduzierten Zeilen wie bei Ihnen angezeigt.

Wenn Sie die eingerückten Elemente unter einer übergeordneten Zeile erweitern oder reduzieren möchten, klicken Sie in der primären Spalte der übergeordneten Zeile auf das Symbol zum Erweitern/Reduzieren/.

Wenn Sie alle untergeordneten Elemente auf einem Blatt erweitern oder reduzieren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spaltenüberschrift der primären Spalte (Mac-Benutzer: [Strg] + Klick) und wählen Sie Alle erweitern oder Alle reduzieren.


Videodemo

In der folgenden Videoanleitung wird anschaulich gezeigt, wie Hierarchien erstellt werden:

Wenn Sie keinen Zugriff auf YouTube haben, klicken Sie hier, um das Video anzusehen.

Nach oben

War dieser Artikel hilfreich?
JaNein