Formatierungsoptionen

Über die Symbolleiste oben im Smartsheet-Fenster können Sie eine Formatierung auf Zahlen und Text in Ihrem Blatt anwenden.

Für bestimmte Ansichten oder Bildschirmgrößen sind nicht alle Schaltflächen in der Symbolleiste sichtbar. Wenn Sie eine gewünschte Schaltfläche nicht sehen, klicken Sie auf Mehr Schaltfläche .

 

Schaltfläche

TIPP: Viele der mit diesen Formatierungsschaltflächen ausgeführten Aufgaben können Sie auch mit Tastenkombinationen erledigen. Eine Liste der Tastenkombinationen finden Sie im Artikel Tastenkombinationen.

HINWEISE:

  • Die Tausenderzahlen sowie Dezimaltrennzeichen für Zahlen werden durch die Einstellungen für "Sprache (Land)" in Ihren Regionalen Einstellungen gesteuert. Verwenden Sie zum Ändern dieser Einstellung die Anweisungen im Artikel Ändern der Sprache und des Datumsformats.
  • Spaltenüberschriften sind immer weiß, mit fettem Text und einem grauen Hintergrund formatiert. Sie können diesen Stil nicht ändern.
  • Die Formatierung wird automatisch auf eine Zelle angewendet, wenn sich diese über, unter oder zwischen zwei Zellen mit derselben Formatierung befindet und dieselbe Einrückung aufweist. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserem Artikel Automatische Übertragung von Formeln und Formatierungen .

Formatieren von Datengruppen

Sie können alle Datengruppen auf einmal formatieren. Hilfe hierzu finden Sie in den Anweisungen unten.

Zu formatierendes Element Auszuführende Aktion vor dem Klicken auf das Formatierungssymbol
Eine gesamte ZeileWählen Sie die Zeilennummer aus. Dadurch wird die Zeilenformatierung auf die vorhandenen und neu hinzugefügten Zellen in der Zeile angewendet.
Eine gesamte SpalteWählen Sie die Spaltenüberschrift aus. Dadurch wird die Spaltenformatierung auf die vorhandenen und neu hinzugefügten Zellen in der Spalte angewendet.
Ein gesamtes BlattMarkieren Sie alle Spalten im Blatt, indem Sie auf die Überschrift der Spalte ganz links klicken, einen Bildlauf nach rechts ausführen, dann die Umschalttaste drücken und dabei auf die Überschrift der Spalte ganz rechts klicken. Wenn Sie die Maustaste loslassen, sollten alle Spalten und Zeilen im Blatt markiert sein und Sie können dann auf das gewünschte Formatierungssymbol klicken.

Datumsformate

Sie können verschiedene Datumsformate (z. B. lange Datumsangaben) anhand der Schritte unter Standardisierte Datumsformate in Ihrem Blatt anwenden nutzen. 

Einrücken und Ausrücken

Rücken Sie Zeilen ein, um in Ihrem Blatt eine geordnete Struktur mit untergeordneten Zeilen unter einer übergeordneten Zeile zu erzeugen. Sie können diese Hierarchiebeziehungen für Formeln verwenden, um beispielsweise automatisch einen gewichteten Prozentsatz für eine vollständige übergeordnete Aufgabe basierend auf den Daten in den untergeordneten Aufgaben zu berechnen. Details dazu finden Sie im Artikel zum übergeordneten Rollup.

Hierarchie-Schaltflächen

Weitere Informationen zum Erstellen von Hierarchiebeziehungen finden Sie in unserem Artikel zum Verwenden der Hierarchie.

Schriftart und Zellformatierung

Heben Sie bestimmte Elemente in Ihrem Blatt hervor, indem Sie verschiedene Schrift- und Zellhintergrundformate festlegen. Sie können beispielsweise die Schrift für übergeordnete Zeilen fett formatieren, damit diese auffälliger sind.

Nach dem Auswählen eines Bereichs im Blatt können Sie die Schriftart und den Schriftgrad, die Hintergrundfarbe sowie die Ausrichtung und den Textumbruch in den Zellen ändern.

toolbar-formatting-cropped

Umbrechen von Text

Wählen Sie die Zelle aus, in der der Text umgebrochen werden soll, und klicken Sie auf die Schaltfläche für das Umbrechen von TextSchaltfläche für das Umbrechen von Text.

Formate löschen

Verwenden Sie Formate löschen Schaltfläche , um für Ihre Auswahl die Standardschriftart und den Standardzellhintergrund wiederherzustellen. Dies ist hilfreich, um schnell Formatierungen aus einem Abschnitt Ihres Blatts zu entfernen, ohne die Daten in den Zellen zu entfernen.

    Format übertragen

    Wenn Sie ein vorhandenes Format in Ihrem Blatt schnell auf andere Zellen übertragen möchten, verwenden Sie das Tool "Format übertragen":

    1. Wählen Sie die Zellen aus, die das gewünschte Format enthalten.
    2. Klicken Sie auf Format übertragen Schaltfläche .
    3. Wenn Sie diese Formatierung sofort auf ein neues Ziel übertragen möchten, wählen Sie die gewünschte neue Zelle aus.
      TIPP: Doppelklicken Sie auf die Schaltfläche Format übertragen, Schaltfläche um das Format einzuloggen. Sie können dann das eingeloggte Format auf Zellen übertragen. Klicken Sie erneut auf Format übertragen oder drücken Sie die Esc-Taste, um das eingeloggte Format freizugeben.

    Automatische Formatierung

    Um Formatierungen automatisch anzuwenden, erstellen Sie bedingte Formatierungsregeln oder verwenden Sie die Option Änderungen hervorheben.

    Bedingte Formatierung

    Um die Formatierung automatisch basierend auf dem Inhalt einer Zelle anzuwenden, klicken Sie auf "Bedingte Formatierung"Schaltfläche und erstellen Sie Regeln für die bedingte Formatierung .

    Verwenden Sie eine Regel für die bedingte Formatierung, um beispielsweise die Hintergrundfarbe einer Zeile basierend auf der Person in der Kontaktspalte "Zugewiesen zu" zu ändern. Weitere Informationen zum Festlegen von Regeln für das Automatisieren der Anwendung Ihrer Formatierung finden Sie im Artikel "Bedingte Formatierung".

    Änderungen hervorheben

    Aktivieren Sie Änderungen hervorhebenhighlight-changes, um die letzten Bearbeitungen in Ihrem Blatt anzuzeigen. Details dazu finden Sie in unserem Artikel zum Hervorheben von Änderungen.

    Numerische Formatierung

    Schaltflächen zur Formatierung von Zahlen werden zusammen gruppiert.
    Formatierungsoptionen für Zahlen in der oberen Symbolleiste

    Wenn Sie diese Schaltflächen in der Symbolleiste nicht sehen, müssen Sie unter Umständen auf MehrSchaltfläche klicken.

    Klicken Sie auf WährungsformatWährung, um numerische Werte automatisch mit dem entsprechenden Währungssymbol und der richtigen Dezimalstelle zu formatieren.

    Mit ProzentsatzformatSchaltfläche für Prozent können Sie Zahlen als Prozentsatz von 1 behandeln. Wenn Sie eine Zelle auf diese Art formatieren, wird der Wert 0,95 beispielsweise als 95 % angezeigt. Der Wert 95 wird als 9.500 % angezeigt.

    Sie können TausenderformatSchaltfläche für Tausender aktivieren, um Tausender- und Dezimaltrennzeichen zu aktivieren. 

    HINWEISE:

    • Smartsheet behandelt Zahlen, die mit anderen Zeichen (Buchstaben, Interpunktionszeichen) kombiniert sind, wie Text. Sie können die Zahlentools nicht für Textwerte verwenden.
    • Die Symbole für die Dezimal- und Tausendertrennzeichen für das Währungs- und Zahlenformat werden durch die Regionalen Einstellungen in Ihrem Konto gesteuert. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Ändern der Sprache und des Datumsformats.
    War dieser Artikel hilfreich?
    JaNein