Spalten und Zeilen sperren und entsperren

Wenn Sie wichtige Daten schützen möchten, d. h., diese Daten sollen von Personen, für die Sie das Blatt mit der Berechtigung "Bearbeiter" freigegeben haben, nicht geändert oder gelöscht werden können, können Sie Spalten bzw. Zeilen sperren und entsperren. Eine Sperre kann auf jede beliebige Spalte oder nicht leere Zeile angewendet werden.
 

Spalte oder Zeile sperren


Für die Sperrfunktion sind drei Regeln verfügbar:
  1. Nur Blattinhaber oder Administratoren können Spalten/Zeilen in einem Blatt sperren.

  2. Die gesperrten Spalten/Zeilen können von Blattinhabern oder Administratoren weiterhin bearbeitet und gelöscht werden.

  3. Bearbeitern werden gesperrte Spalten/Zeilen angezeigt, aber sie können die Daten darin nicht bearbeiten. Dasselbe gilt für alle Benutzer, die von einer Aktualisierungsanforderung oder einem veröffentlichten Blatt arbeiten.

Die Sperrfunktion ist über die Menüs der Spalten (mit der rechten Maustaste auf eine Spaltenüberschrift klicken) oder Zeilen (mit der rechten Maustaste auf eine Zeilennummer klicken) verfügbar. Anlagen und Diskussionsspalten können nicht gesperrt werden. In den Spalten- bzw. Zeilenüberschriften wird als Hinweis, dass diese Spalte/Zeile gesperrt ist, ein Sperrsymbol angezeigt.

 Lesen Sie sich unseren Support-Tipp im Smartsheet-Blog durch:So sichern Sie Ihre Daten

HINWEIS: Das Sperren einer Zeile verhindert nicht, dass sie von einem Administrator verschoben oder gelöscht werden kann.

Nach oben

Spalte oder Zeile entsperren


So entsperren Sie eine Zeile:
  1. Klicken Sie in der Sperrspalte der Zeile auf das Sperrsymbol . Eine Nachricht wird angezeigt, in der Sie zum Bestätigen der Entsperrung aufgefordert werden.

  2. Klicken Sie auf OK
    . TIPP: Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Zeilenüberschrift klicken und Zeile entsperren auswählen.


So entsperren Sie eine Spalte:
  1. Klicken Sie unter der Spaltenüberschrift auf das Sperrsymbol . Eine Nachricht wird angezeigt, in der Sie zum Bestätigen der Entsperrung aufgefordert werden.

  2. Klicken Sie auf OK.
    TIPP: Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Spaltenüberschrift klicken und Spalte entsperren auswählen.
Nach oben  
War dieser Artikel hilfreich?
JaNein