Die Inhaberschaft an einem Blatt, Bericht oder Dashboard ändern

Wenn Sie die Inhaberschaft an Blättern, Berichten oder Dashboards an andere Personen übertragen möchten, können Sie dies für ein einzelnes Smartsheet-Element oder als Bulk-Übertragung tun.

Auch wenn es keine direkte Option für die Bulk-Übertragung ausgewählter Elemente gibt, können Sie die Schritte hier verwenden, um mehrere spezifische Elemente schneller zu übertragen.

Dieser Artikel erläutert die Übertragung der Inhaberschaft an Blättern, Berichten und Dashboards, die einzeln freigegeben wurden – auch wenn sie in einem Arbeitsbereich enthalten sind. Wenn Sie die Inhaberschaft an einem ganzen Arbeitsbereich übertragen möchten, lesen Sie nach unter Den Inhaber eines Arbeitsbereichs ändern oder Mitarbeiter entfernen.

Bevor Sie beginnen

Die Bulk-Übertragung ist nur für Kontotypen mit mehreren Benutzern verfügbar. Sie sind sich nicht sicher, über welchen Plantyp Sie verfügen? Siehe Ihren Smartsheet-Plan und -Benutzertypen finden.

Blätter und Berichte können nur an einen lizenzierten Smartsheet-Benutzer übertragen werden. Weitere Informationen zur Lizenzierung finden Sie im Hilfeartikel Benutzertypen auf Kontoebene für Pläne mit mehreren Benutzern.

Voraussetzungen für die Übertragung

Stellen Sie sicher, dass die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind, bevor Sie versuchen, Elemente zu übertragen:

  • Wenn Sie Elemente in einem Arbeitsbereich übertragen müssen, müssen die Elemente zuerst einzeln übertragen werden. Weitere Informationen zur Freigabe einzelner Smartsheet-Elemente finden Sie im Hilfeartikel Blätter, Berichte und Smartsheet-Dashboards freigeben.
     
  • Die Person, an die Sie Blätter, Berichte oder Dashboards übertragen, muss über eine zahlungspflichtige Lizenz verfügen.

    HINWEIS: Wenn Sie ein Einzelabonnement abgeschlossen haben und Ihre Benutzerlizenz ebenfalls an ein anderes Konto übertragen möchten, verwenden Sie unsere Anweisungen zur Übertragung Ihres kostenpflichtigen Abonnements.
     
  • Wenn Sie Berichte übertragen, muss die empfangende Person über einen Business- oder Enterprise-Plan verfügen.
  • Wenn Sie Dashboards übertragen, muss die empfangende Person über einen Business- oder Enterprise-Plan verfügen.

Die Inhaberschaft an einem einzelnen Smartsheet-Element übertragen

Die Inhaberschaft an einem Blatt, Bericht oder Dashboard an eine andere Person übertragen

  1. Geben Sie das Element, ohne Freigabeberechtigungen, an den gewünschten neuen Inhaber weiter. Wenn sich das Element in einem Arbeitsbereich befindet, muss dem neuen Inhaber Administratorzugriff gegeben werden. (Weitere Informationen finden Sie unter Elemente freigeben.)
  2. Nach der Freigabe klicken Sie auf die Schaltfläche Freigabe oben im Element und erweitern Sie im angezeigten Formular „Freigabe“ den Abschnitt Mitarbeiter. (Klicken Sie auf den Pfeil neben Mitarbeiter.)
  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü neben dem gewünschten neuen Inhaber Zum Inhaber machen aus. Die Option „Zum Inhaber machen“ ist nicht für Benutzer verfügbar, für die lediglich der Arbeitsbereich freigegeben wurde (zu erkennen am Arbeitsbereichsymbol rechts von ihren Freigabeberechtigungen).

Wenn Ihre Testversion abgelaufen ist oder wenn Sie Ihr bezahltes Abonnement storniert haben, wird keine Genehmigungs-E-Mail gesendet, und die Übertragung der Inhaberschaft erfolgt automatisch.

Wie geht es weiter?

Sobald der bestehende Inhaber auf den Bestätigungslink in der E-Mail klickt, wird der Benutzer, von dem die Anforderung gesendet wurde, der neue Inhaber des Elements. Die Berechtigungsstufe des bisherigen Inhabers ändert sich zu „Administrator“ für das Element. Für alle anderen Mitarbeiter, für die das Element ggf. freigegeben wurde, ändert sich nichts und sie behalten ihre bisherige Freigabeberechtigungsstufe. Der Benutzer, von dem die Änderungsanforderung gesendet wurde, erhält eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Hinweis, ob die Anforderung genehmigt oder zurückgewiesen wurde. Wenn das übertragene Element ein Blatt ist, wird es nun im Hinblick auf die Kontobegrenzung des neuen Inhabers berücksichtigt.

Die Inhaberschaft für ein Smartsheet-Element anfordern

Nur lizenzierte Benutzer (keine Benutzer von kostenlosen Testversionen) können die Inhaberschaft eines Blatts, Berichts oder Dashboards übernehmen. 

Sie können dieselben Anleitungen auch zum Übertragen der Inhaberschaft eines Berichts verwenden.

  1. Geben Sie das Element frei und gewähren Sie dem gewünschten neuen Inhaber Zugriff als Bearbeiter oder Administrator.

    HINWEIS:Wenn sich das Element in einem Arbeitsbereich befindet, müssen sowohl der Arbeitsbereich (mit Freigabeberechtigungen als Administrator) als auch das einzelne Element direkt freigegeben sein. (Siehe Elemente freigeben für weitere Informationen zum Freigeben einzelner Elemente.) Elemente, die einzeln freigegeben wurden und deren Inhaberschaft übertragen werden kann, weisen das folgende Symbol auf, wenn sie im linken Bereich auf der Startseite angezeigt werden.

    Arbeitsbereichfreigabe
     
  2. Nachdem das Element freigegeben wurde, muss sich der neue Inhaber anmelden und im linken Bereich oben in Smartsheet auf Start klicken.
  3. Der gewünschte neue Inhaber sollte im linken Bereich nachschauen und auf den Ordner- oder Arbeitsbereichsnamen klicken, in dem sich das Element befindet. Das darin enthaltene Element wird in der Mitte des Bildschirms angezeigt.
  4. Der gewünschte neue Inhaber kann mit der rechten Maustaste auf den Namen des Elements klicken und Mich zum Inhaber machen auswählen.

Der bestehende Inhaber erhält eine E-Mail mit einem Link, über den die Anforderung zur Änderung der Inhaberschaft bestätigt werden muss.

Wenn die Testversion des vorhandenen Inhabers abgelaufen ist oder der vorhandene Inhaber sein bezahltes Abonnement storniert hat, wird keine Genehmigungs-E-Mail gesendet, und die Übertragung der Inhaberschaft erfolgt automatisch.

Wie geht es weiter?

Sobald der bestehende Inhaber auf den Link Bestätigen in der E-Mail klickt, wird der Benutzer, von dem die Anforderung gesendet wurde, der neue Inhaber des Elements. Die Berechtigungsstufe des bisherigen Inhabers ändert sich zu „Administrator“ für das Element. Für alle anderen Mitarbeiter, für die das Element ggf. freigegeben wurde, ändert sich nichts und sie behalten ihre bisherige Freigabeberechtigungsstufe. Der Benutzer, von dem die Änderungsanforderung gesendet wurde, erhält eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Hinweis, ob die Anforderung genehmigt oder zurückgewiesen wurde. Wenn das übertragene Element ein Blatt ist, wird es nun im Hinblick auf die Kontobegrenzung des neuen Inhabers berücksichtigt.


Bulk-Übertragung von Elementen (nur Business und Enterprise)

Systemadministratoren mit Business- und Enterprise-Konten können größere Mengen von Blättern, Berichten und Dashboards zwischen lizenzierten Benutzern gleichzeitig übertragen.

Durch diesen Vorgang werden alle Blätter, Berichte und Dashboards übertragen, deren Inhaber der lizenzierte Benutzer ist. Wenn Sie bestimmte Elemente selektiv übertragen möchten, folgen Sie den Schritten im Abschnitt Selektive Bulk-Übertragung von Elementen unten.

  1. Klicken Sie rechts oben im Bildschirm auf Konto und wählen Sie Kontoverwaltung aus, um das Formular Kontoverwaltung aufzurufen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Benutzerverwaltung.
  3. Klicken Sie neben dem Benutzer, dessen Elemente übertragen werden sollen, auf den Dropdown-Pfeil , und wählen Sie Eigene Elemente auf anderen Benutzer übertragen aus.

    Elemente übertragen

    TIPP: Sie können vor der Übertragung anzeigen, auf welche Elemente Benutzer zugreifen können, indem Sie Bericht zum Benutzerzugriff herunterladen auswählen.
     
  4. Wählen Sie die Person aus, an die die Elemente übertragen werden sollen, und klicken Sie auf OK.

Der neue Inhaber sieht die übertragenen Blätter, Berichte und Dashboards auf der Startseite im linken Bereich in einem Ordner namens Übertragen von [E-Mail-Adresse des vorhergehenden Inhabers].

Nach der Übertragung übernimmt der ursprüngliche Inhaber die Freigabeberechtigungen als Administrator für die Elemente, während der neue Inhaber die Berechtigungen als Inhaber übernimmt. Für alle anderen Mitarbeiter, für die das Element ggf. freigegeben wurde, ändert sich nichts und sie behalten ihre bisherige Freigabeberechtigungsstufe.

Hinweis: Wenn sich ein Blatt in einem Arbeitsbereich befindet, den beide Benutzer verwalten, bleibt das Blatt im Arbeitsbereich und wird nicht in den Ordner Übertragen von [E-Mail-Adresse des vorhergehenden Inhabers] verschoben.


Selektive Bulk-Übertragung von Elementen

Auch wenn es keine direkte Option für die Bulk-Übertragung ausgewählter Elemente gibt, können Sie die Schritte hier verwenden, um mehrere spezifische Elemente schneller zu übertragen:

  1. Erstellen Sie einen Arbeitsbereich und geben Sie diesen Arbeitsbereich für den gewünschten neuen Inhaber mit Freigabeberechtigungen als Administrator frei. (Siehe Arbeitsbereichübersicht für weitere Informationen zu Arbeitsbereichen.)
  2. Navigieren Sie zur Startseite im linken Bereich und platzieren Sie alle Elemente in einen Ordner. Ziehen Sie sie dann in den Arbeitsbereich und legen Sie sie dort ab.
  3. Bitten Sie den neuen Inhaber sich anzumelden und zum Arbeitsbereich zu gehen.
  4. Der neue Inhaber kann die Elemente in seinen Ordner „Blätter“ ziehen und dort ablegen, um der neue Inhaber zu werden.