Über den linken Bereich auf Ihre Arbeit zugreifen und sie organisieren

Der linke Bereich bietet schnellen Zugriff auf wichtige Blätter, Berichte oder Dashboards, wenn Sie sie benötigen.

Klicken Sie auf das Symbol Menü links oben im Smartsheet-Fenster, um den linken Bereich zu öffnen.

Menü-Symbol

Im Anschluss finden Sie die Funktionen, die Sie nutzen können, um den Zugriff auf Ihre am häufigsten verwendeten Elemente im linken Bereich zu konfigurieren.

Verwenden Sie einen Tastaturbefehl, um ein Element in einem neuen Browser-Tab (Google Chrome) zu öffnen.

  1. Suchen Sie das zu öffnende Element im linken Bereich.
  2. Halten Sie Strg+Eingabetaste (Windows) ODER die Befehlstaste (Mac) gedrückt und klicken Sie auf das Element.

Elemente in Ihrem Verzeichnis organisieren und darauf zugreifen

Durchsuchen umfasst jedes Smartsheet-Element, dessen Eigentümer Sie sind oder das für Sie freigegeben wurde. Hier können Sie Ihre Smartsheet-Elemente in Ordnern und Arbeitsbereichen organisieren. 

Durchsuchen

Weitere Informationen zu Arbeitsbereichen erhalten Sie im Hilfeartikel Verwalten von Elementen in einem Arbeitsbereich.

Kürzlich verwendete Elemente schnell finden und verwalten

Wählen Sie Kürzlich geöffnet, um die Smartsheet-Elemente anzuzeigen, auf die Sie als letztes zugegriffen haben (die Liste kann bis zu 20 Elemente umfassen).

Kürzlich geöffnet

Wichtige Elemente für den späteren einfachen Zugriff mit einer Stecknadel markieren

Halten Sie unter Kürzlich geöffnet den Mauszeiger über ein Element und klicken Sie auf Stecknadel Stecknadel-Symbol, um es im Bereich oben zu halten. Sie können hier bis zu 20 Elemente mit einer Stecknadel versehen. 

HINWEIS: Kürzlich geöffnet kann bis zu 20 Elemente umfassen. Indem Sie 20 Elemente in Kürzlich geöffnet mit einer Stecknadel versehen, verhindern Sie, dass andere Elemente in dem Bereich angezeigt werden.

Halten Sie den Mauszeiger über ein mit einer Stecknadel versehenes Element und klicken Sie auf das Symbol Stecknadel entfernen neben den mit einer Stecknadel versehenen Elementen, um die Stecknadel zu entfernen.

Stecknadel entfernen
Die Reihenfolge, in der die mit einer Stecknadel versehenen Elemente angezeigt werden, hängt davon ab, wann Sie sie mit einer Stecknadel versehen haben – die letzten mit einer Stecknadel versehenen Elemente werden weiter oben angezeigt.

HINWEIS: Wenn Sie die Stecknadel eines Elements entfernen, wird es nicht aus dem Bereich Kürzlich geöffnet entfernt, es wird nicht gelöscht und Ihr Zugriff darauf wird nicht widerrufen. Über Durchsuchen können Sie immer auf Elemente zugreifen, deren Eigentümer Sie sind oder die für Sie freigegeben wurden.

Aktuelle Elemente durch Entfernen verwalten

Um ein Element aus dem Bereich Kürzlich geöffnet zu entfernen, klicken Sie in der Liste mit der rechten Maustaste auf das Element und wählen Sie Aus aktuellen Elementen entfernen.

HINWEIS: In dem Sie ein Element aus dem Bereich Kürzlich geöffnet entfernen, wird es nicht gelöscht oder Ihr Zugriff darauf widerrufen. Über Durchsuchen können Sie immer auf Elemente zugreifen, deren Eigentümer Sie sind oder die für Sie freigegeben wurden.

Elemente, auf die Sie häufig zugreifen, zu Favoriten hinzufügen

Öffnen Sie ein Smartsheet-Element und klicken Sie auf das Symbol Zu Favoriten hinzufügen links neben dem Namen, um es zu Ihrem Bereich Favoriten hinzuzufügen und schneller darauf zugreifen zu können.

Favorit

Wenn Sie ein Element aus Ihrem Bereich Favoriten entfernen möchten, öffnen Sie das Element und klicken Sie erneut auf das Symbol.

HINWEIS: Indem Sie ein Element aus dem Bereich Favoriten entfernen, wird es nicht gelöscht oder Ihr Zugriff darauf widerrufen. Über Durchsuchen können Sie immer auf Elemente zugreifen, deren Eigentümer Sie sind oder die für Sie freigegeben wurden.

Neue Smartsheet-Elemente erstellen

Klicken Sie auf das Symbol für das Solution Center (Plus), um Optionen zum Erstellen neuer Blätter, Berichte oder Dashboards anzuzeigen. Sie können leere Elemente von Grund auf neu erstellen, bestehende Dateien von Dritten als neue Blätter in Smartsheet importieren oder von einer Vorlage ausgehend beginnen.

Weitere Informationen dazu finden Sie in folgenden Artikeln: