Standarddaten und -zahlenformate mit regionalen Voreinstellungen angeben

Gilt für

Smartsheet
Enterprise

Smartsheet zeigt Daten im entsprechenden Format für die Regionalen Voreinstellungen, für die Sie Ihr Konto eingerichtet haben.

Sie können auch Formate auf Datumsspalten in Ihrem Blatt anwenden (z. B. ein langes Format, bei dem der Tag und der Monat ausgeschrieben werden). Weitere Informationen hierzu finden Sie unter „Formate auf Datumsspalten anwenden“.

Wenn Ihre Regionalen Voreinstellungen beispielsweise auf Englisch (USA) eingestellt sind, werden die Daten im Format Monat-Tag-Jahr angezeigt. Wenn Ihre Regionalen Voreinstellungen beispielsweise auf Englisch (Vereinigtes Königreich) eingestellt sind, werden die Daten im Format Tag-Monat-Jahr angezeigt.

So ändern Sie die standardmäßigen Datums- und Zahlenformate:

  1. Klicken Sie auf Konto > Persönliche Einstellungen, um das Fenster „Persönliche Einstellungen“ anzuzeigen.
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter Regionale Voreinstellungen den gewünschten Wert aus der Dropdown-Liste aus.

    Die Datums- und Zahlenformate für die ausgewählte Voreinstellung werden unter dem Dropdown-Menü angezeigt.
     
  4. Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen zu speichern.

Datums- und Zahlenformate in Ihren Blättern werden entsprechend der neuen Einstellung aktualisiert.