Informationen über ein Formular sammeln

Gilt für

Smartsheet

Funktionen

Wer kann diese Funktion nutzen?

Symbol „Berechtigungsanforderungen“ Der Blattinhaber und Blattverwalter können Formulare erstellen und bearbeiten. Jeder mit Zugriff auf das Formular kann einen Eintrag für das Formular einreichen. Eine Lizenz zum Erstellen und Bearbeiten von Formularen ist erforderlich. Wenn Sie eine Testversion von Smartsheet verwenden, können Sie Formulare erstellen, aber nicht teilen.



Symbol „Planverfügbarkeit“Einzel-, Business-, Enterprise- und Premier-Konten

Erstellen und teilen Sie Formulare, um Informationen in Smartsheet zu sammeln und zu organisieren. Wenn Sie ein Formular erstellen und freigeben, werden alle Formulareinreichungen oben oder unten in Ihrem Blatt als neue Zeile hinzugefügt.

Sie können beispielsweise ein Formular zum Erfassen von Umfrageantworten, Projektanforderungen oder Produktbestellungen nutzen.

Alle Benutzer mit Zugriff auf das Formular können es zum Senden von Informationen an das Blatt verwenden.

Formulareinreichungen erstellen immer neue Zeilen. Wenn es Ihr Ziel ist, jemandem die Möglichkeit zur Bearbeitung einer bestehenden Zeile zu geben, sollten Sie dieser Person eine Aktualisierungsanforderung senden. Weitere Informationen finden Sie unter Zeitersparnis dank automatisierter Workflows

Für die bestmögliche Erfahrung beim Einreichen eines Formulars von einem Mobilgerät aus öffnen Sie das Formular in der Mobil-App (iOS oder Android).


Neues Formular erstellen

  1. Öffnen Sie das Blatt, an welches das Formular angehängt werden soll.
  2. Klicken Sie in der Menüleiste oben im Smartsheet-Fenster auf Formulare > Formular erstellen.

    Wenn Sie die Schaltfläche „Formulare“ nicht sehen, klicken Sie rechts oben im Smartsheet-Fenster auf den Pfeil nach unten.

    Pfeil in der Menüleiste

    Wenn ein neues Formular erstellt wird, werden alle Spalten (außer Systemspalten) aus Ihrem Blatt automatisch zu Ihrem Formular hinzugefügt. Jedes Feld funktioniert ähnlich wie sein jeweiliger Spaltentyp.

    Bei Kontaktlisten und Dropdown-Listen umfasst dies das Kontrollkästchen Nur auf Listenwerte begrenzen. Wenn dieses Kästchen aktiviert ist, können Personen, die das Formular einreichen, nur eine Auswahl aus den in den Spaltenwerten angegebenen Werten treffen.

    Weitere Informationen zu den einzelnen Spaltentypen finden Sie unter Verwenden Sie den besten Spaltentyp für Ihre Daten.

    Standardmäßig entspricht der Formulartitel dem Blattnamen und die Formularfelder entsprechen den Namen der verknüpften Blattspalten.

    Formular-Generator

  3. Wählen Sie aus der Formularvorschau in der Mitte ein Element aus, um es im rechten Bereich anzuzeigen. Weitere Informationen zu Feldeinstellungen finden Sie unter Felder in einem Formular bearbeiten oder entfernen.
  4. Passen Sie oben im Formular-Generator unter Einstellungen sämtliche Einstellungen auf Formularebene an. Weitere Informationen finden Sie unter Formularanzeige- und -einreichungsoptionen verwalten.
  5. Wenn Sie die Einrichtung Ihres Formulars abgeschlossen haben, wählen Sie oben rechts Speichern aus, um Ihre Änderungen zu speichern.

Vorschau und Informationen zum Teilen des Formulars

  1. Wählen Sie Formular öffnen, um eine Vorschau des Formulars anzuzeigen und sicherzustellen, dass sie richtig konfiguriert ist.
    Wenn Sie die Vorschau des Formulars angezeigt haben, schließen Sie das Browser-Fenster, in dem sie geöffnet ist.
  2. Wählen Sie Formular teilen, um dieses Formular direkt aus Smartsheet heraus per E-Mail zu versenden, den Formularlink zu kopieren oder ihn in ein Dashboard oder eine Webseite einzubetten. 
  3. Klicken Sie links oben im Formulareditor auf den Pfeil zurück, um es zu schließen und zum Blatt zurückzukehren.

Der Name des von Ihnen erstellten Formulars wird im Formularmanager angezeigt, wo Sie das Formular verteilen, seine Eigenschaften anzeigen können und mehr.

Sobald Sie ein Formular teilen, können die Benutzer es verwenden, um Informationen zu Ihrem Blatt hinzuzufügen. Jede Formulareinreichung wird als neue Zeile angezeigt.

Sogar wenn Sie das Formular bearbeiten, bleibt der Link unverändert. Vorgenommene Änderungen werden nach dem Speichern im Formular angezeigt.