Übermitteln aller Objekte eines einzelnen Benutzers an einen neuen Inhaber

Gilt für

Smartsheet
  • Business
  • Enterprise

Funktionen

Wer kann diese Funktion nutzen?

Systemadministratoren mit Business- und Enterprise-Konten können Blätter, Berichte und Dashboards mit einer Massenübertragung zwischen lizenzierten Benutzern übermitteln.

Sie können alle Blätter, Berichte und Dashboards im Besitz eines lizenzierten Benutzers übermitteln. 

Wenn Sie einzelne Objekte übermitteln möchten, befolgen Sie die einzelnen Schritte im Abschnitt Einzelne Objekte gleichzeitig übermitteln.

  1. Wählen Sie unten links im Smartsheet-Fenster Ihr Kontobild und wählen Sie dann Admin Center aus.
  2. Wählen Sie Benutzer verwalten im Panel Alle Benutzer unter Kontozusammenfassung.
  3. Wählen Sie rechts von der Person, deren Objekte Sie übermitteln möchten, MehrMehr-Symbol in Spaltentitel und dann Meine Objekte übermitteln.
    TIPP: Wählen Sie Benutzerzugriffsbericht herunterladen aus, um alle Objekte im Besitz eines Benutzers anzuzeigen.
  4. Wählen Sie die Person aus, an die Sie Objekte übermitteln möchten, und wählen Sie anschließend Transfer aus.

Es wird ein neuer Ordner erstellt, in dem sich alle übermittelten Objekte befinden. Der neue Inhaber findet die Objekte in einem Ordner mit der Bezeichnung Übermittelt von [E-Mail-Adresse des vorherigen Inhabers].

Nach der Übermittlung behält der ursprüngliche Inhaber die Adminberechtigungen zu den Objekten. Der neue Inhaber erhält Inhaberberechtigungen. Alle anderen Mitarbeiter, für die die Objekte freigegeben wurden, behalten die Freigaberechte.

Möglicherweise unterscheidet sich die Anzahl der für die Übermittlung ausgewählten Objekte von der Anzahl der tatsächlich übermittelten Objekte nach Abschluss des Prozesses. Befinden sich die Objekte in einem Arbeitsbereich, in dem mehrere Benutzer Adminfreigaberechte besitzen, werden die Objekte nicht übermittelt. 

Wenn die Übermittlung der Objekte abgeschlossen ist, können Sie das Konto des bisherigen Inhabers deaktivieren.