Formeln: auf Daten in anderen Sheets verweisen

Gilt für

Smartsheet
  • Pro
  • Business
  • Enterprise

Funktionen

Wer kann diese Funktion nutzen?

Der Inhaber, die Administratoren und die Bearbeiter können Referenzen hinzufügen oder bearbeiten. Für das Sheet, auf das verwiesen wird, sind Berechtigungen auf Betrachterebene oder höher erforderlich.

In Smartsheet können Sie mit Formeln Berechnungen mit Daten in einem einzelnen Sheet durchführen. Sie können aber auch Berechnungen über Sheets hinweg durchführen. Mit diesen Ergebnissen erhalten Sie einen Überblick darüber, was mit Ihren Informationen geschieht. 

Verwenden Sie Sheet-übergreifende Referenzen beispielsweise 

  • zum Erstellen eines Messzahlen-Sheets für die Verwendung in Diagramm-Widgets.
  •  zum Abrufen von Daten aus einem Sheet in ein anderes, ohne das gesamte Sheet zu kopieren.
  •  zum Anzeigen von Daten, ohne das zugrunde liegende Sheet freizugeben. 

Möchten Sie mit Daten in einem einzigen Sheet arbeiten? Verwenden Sie stattdessen Sheet-Zusammenfassungsfelder

Bevor Sie Sheet-übergreifende Referenzen erstellen

Sie möchten mit Sheet-übergreifenden Formeln arbeiten? Beachten Sie Folgendes:

  • Sie benötigen die erforderlichen Berechtigungen (siehe Tabelle unten). 
  • Jedes Sheet darf nicht mehr als 100 unterschiedliche Sheet-übergreifende Referenzen haben. 
  • Ein Referenzbereich kann maximal 100.000 eingehende Zellen beinhalten.
  • Die folgenden Funktionen unterstützen keine Referenzen aus einem anderen Sheet: CHILDREN, PARENT, ANCESTORS. Wenn Sie eine Referenz aus einem anderen Sheet mit diesen Funktionen verwenden, wird in jeder Zelle, die eine solche Formel enthält, der Fehler #UNSUPPORTED CROSS-SHEET FORMULA angezeigt.

Erforderliche Berechtigungen

Diese Tabelle zeigt, was die einzelnen Benutzer mit Sheet-übergreifenden Formeln in den Quell- und Ziel-Sheets tun können:

 Funktion

Inhaber

Administrator

Bearbeiter

Betrachter

Daten im Quell-Sheet anzeigen und auf diese verweisen

Ja

Ja

Ja

Ja

Formel in das Ziel-Sheet einfügen

Ja

Ja

Ja

Nein

Referenz in der Formel bearbeiten

Ja

Ja

Ja

Nein

In Sheet-übergreifenden Formeln verwendete Sheet-Referenzen löschen

Ja

Ja

Ja

Nein

Wenn Sie zur Bearbeitung eines Sheets berechtigt sind, seien Sie vorsichtig beim Löschen von Sheet-Referenzen. Sheet-Referenzen, die Sie löschen, werden auch bei den Benutzern entfernt, die Zugriff auf die von Ihnen geänderte Datei haben. Dies wirkt sich auf die Daten in Zellen mit Sheet-übergreifenden Formeln aus.

Bevor Sie auf Daten verweisen 

Sie möchten mit Sheet-übergreifenden Formeln arbeiten? Beachten Sie Folgendes:

  • Jedes Sheet darf nicht mehr als 100 unterschiedliche Sheet-übergreifende Referenzen haben. 
  • Ein Referenzbereich kann maximal 100.000 eingehende Zellen beinhalten.
  • Die folgenden Funktionen unterstützen keine Referenzen aus einem anderen Sheet: CHILDREN, PARENT, ANCESTORS. Wenn Sie eine Referenz aus einem anderen Sheet mit diesen Funktionen verwenden, wird in jeder Zelle, die eine solche Formel enthält, der Fehler #UNSUPPORTED CROSS-SHEET FORMULA angezeigt. 

Wenn Sie zur Bearbeitung eines Sheets berechtigt sind, seien Sie vorsichtig beim Löschen von Sheet-Referenzen. Sheet-Referenzen, die Sie löschen, werden auch bei den Benutzern entfernt, die Zugriff auf die von Ihnen geänderte Datei haben. Dies wirkt sich auf die Daten in Zellen mit Sheet-übergreifenden Formeln aus.

Sie benötigen weitere Hilfe?

In den Vorlagen im Formel-Handbuch finden Sie weitere Supportressourcen und mehr als 100 Formeln, darunter ein Glossar aller Funktionen, mit dem Sie die Arbeit in Echtzeit üben können, sowie Beispiele für häufig verwendete und erweiterte Formeln.

Suchen Sie nach Beispielen dafür, wie andere Smartsheet-Kunden diese Funktion verwenden oder stellen Sie in der Smartsheet-Online-Community eine Frage zu Ihrem spezifischen Anwendungsfall.

Die Community fragen