Ändern der mit Ihrem Smartsheet-Konto zu verwendenden E-Mail-Adresse

Gilt für

Smartsheet

Funktionen

Wer kann diese Funktion nutzen?

Jeder lizenzierte Benutzer kann weitere E-Mail-Adressen zu seinem Konto hinzufügen.
 

Jedes Smartsheet-Konto ist mit einer primären E-Mail-Adresse verknüpft, die für Folgendes verwendet wird:

  • Verifizieren Ihrer Identität bei der Anmeldung
  • Senden von Benachrichtigungen und Erinnerungen an Sie
  • Nachverfolgen Ihrer Aktivitäten in der Ressourcenverwaltung


Sie können weitere E-Mail-Adressen mit einem Konto verknüpfen. Wenn Sie dies tun, sind die Blätter, die für Sie unter diesen weiteren Adressen freigegeben sind, in Ihrem Konto verfügbar. 

So zeigen Sie eine Liste aller E-Mail-Adressen an, die mit Ihrem Konto verknüpft sind: 

  • Klicken Sie auf Konto > Persönliche Einstellungen > Profil und klicken Sie auf den Link E-Mail-Adressen verwalten.

Sobald eine E-Mail-Adresse mit einem Smartsheet-Konto verwendet wird, kann diese E-Mail-Adresse nicht als primäre oder verknüpfte E-Mail-Adresse mit einem anderen Smartsheet-Konto verwendet werden.

Eine weitere E-Mail-Adresse mit Ihrem Konto verknüpfen

  1. Klicken Sie auf Konto > Persönliche Einstellungen > Profil.
  2. Klicken Sie auf E-Mail-Adressen verwalten
  3. Geben Sie unter E-Mail-Adressen verwalten die E-Mail-Adresse ein, die Sie mit dem Konto verknüpfen möchten, und klicken Sie auf E-Mail-Adresse hinzufügen.

Sie sehen eine Meldung mit der Bitte, Ihren E-Mail-Posteingang zu überprüfen, und eine Bestätigungsanforderung wird an die hinzugefügte E-Mail-Adresse geschickt.

So schließen Sie das Hinzufügen der weiteren E-Mail-Adresse ab:

  1. Öffnen Sie die E-Mail für das neu hinzugefügte Konto.
  2. Suchen Sie die E-Mail-Nachricht „Änderungsanforderung für Smartsheet-Konto“ und klicken Sie auf den Aktivierungslink „E-Mail bestätigen“.

Wenn Sie versuchen, eine E-Mail-Adresse hinzuzufügen, die bereits in einem anderen Smartsheet-Konto verwendet wird, einschließlich eines stornierten oder geschlossenen Kontos, erhalten Sie eine Fehlermeldung.

Weitere Informationen zum Freimachen der E-Mail-Adresse.

Angeben einer anderen E-Mail-Adresse als primäre Adresse

  1. Klicken Sie auf Konto > Persönliche Einstellungen > Profil.
  2. Klicken Sie auf E-Mail-Adressen verwalten.
  3. Klicken Sie neben der Adresse, die Sie zur primären Adresse machen möchten, auf Zur primären Adresse machen.

    E-Mail-Adressen verwalten