Den Steuerpfad einer Unteraufgabe hervorheben

Anhand des Steuerpfads können Sie sehen, welche anderen Aufgaben (basierend auf Vorgängerbeziehungen) Einfluss auf das Startdatum einer Aufgabe haben. Aktivieren Sie den Steuerpfad, um schnell Aufgaben zu finden, die sich auf das Startdatum einer wichtigen Aufgabe auswirken.

Beispiel für einen Steuerpfad

Abhängigkeiten aktivieren, um den Steuerpfad zu verwenden

Es müssen zunächst Abhängigkeiten auf dem Blatt aktiviert werden, wofür Sie Freigabeberechtigungen auf Administratorebene benötigen oder der Blattinhaber sein müssen.

Lesen Sie mehr zum Thema Abhängigkeiten aktivieren und Vorgänger verwenden.

Den Steuerpfad anzeigen oder ausblenden

So können Sie den Steuerpfad in einem Gantt-Diagramm anzeigen

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Unteraufgabe.
  2. Wählen Sie Steuerpfad anzeigen.

    Steuerpfad anzeigen

Das war alles! Die Aufgabenleisten Ihres Steuerpfads sind marineblau hervorgehoben.

So können Sie den Steuerpfad in einem Gantt-Diagramm ausblenden

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Zeile.
  2. Wählen Sie Steuerpfad ausblenden.