Definieren Sie Ihre Arbeit mit einer Blattzusammenfassung

Eine Blattzusammenfassung bietet einen Standardspeicherort zur Definition, Organisation und Berichterstellung zu benutzerdefinierten Projekt-, Geschäfts- und Übersichtsinformationen. Zeigen Sie den Kontext Ihrer Blattzusammenfassung im rechten Bereich neben Ihren Blattdaten an.

Bild eines Beispiels für die Blattzusammenfassung

Wer kann diese Funktion nutzen?

Berechtigungssymbol Blattinhaber und -verwalter (mit einer Lizenz) können neue Blattzusammenfassungsfelder hinzufügen, die Feldeigenschaften bearbeiten und etwas in bestehende gesperrte oder nicht gesperrte Felder eingeben. Inhaber, Verwalter und Bearbeiter können etwas in bestehende, nicht gesperrte Felder eingeben. Jeder, für den das Blatt freigegeben ist kann die Blattzusammenfassung anzeigen.
Symbol „Plantypverfügbarkeit“ Business-, Enterprise- und Premier-Pläne.


Zugriff auf die Blattzusammenfassung

Klicken Sie auf das Zusammenfassungssymbol Blattzusammenfassungssymbol im rechten Bereich, um den Bereich mit der Blattzusammenfassung zu erweitern.

Die Zusammenfassungsfelder bieten Ihnen Platz zur Eingabe verschiedener Informationen auf Zusammenfassungsebene.

Neue Blattzusammenfassungsfelder erstellen

Bei geöffneter Blattzusammenfassung:

  1. Klicken Sie oben in Ihrer Blattzusammenfassung auf die Schaltfläche Feld hinzufügen.
  2. Wählen Sie den entsprechenden Feldtyp für die anzuzeigenden Informationen aus. Wählen Sie anhand der Tabelle für die Zusammenfassungsfeldtypen unten die gewünschten Felder aus.
  3. Geben Sie für Ihr Feld einen Namen ein und klicken Sie auf OK. Es wird in der Blattzusammenfassung ein neues, leeres Feld angezeigt.
  4. Nehmen Sie weitere gewünschte Änderungen vor (neue Felder hinzufügen, Eigenschaften bearbeiten, Daten zu einem Feld hinzufügen) und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern in der Symbolleiste oben in Ihrem Blatt.

Um Ihre Änderungen an der Blattzusammenfassung zu speichern, müssen Sie Ihr Blatt speichern. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Blätter speichern und aktualisieren.

Jetzt ist Ihre Blattzusammenfassung fertig. Sie können sie jederzeit aufrufen, um die Struktur zu ändern, die Eigenschaften von Zusammenfassungsfeldern zu ändern, eine Formatierung auf Zusammenfassungsfelder anzuwenden und ihnen Daten hinzuzufügen.

Zusammenfassungsfeldtypen

Feldtyp Beschreibung
Text/Zahl Textbeschreibungen oder Zahlen (z. B.: Projektzusammenfassung, Gesamtbudget)
Kontaktliste Eine Person aus Ihren verfügbaren Kontakten anzeigen (z. B.: den Projektmanager oder eine Kontaktperson)
Datum Ein wichtiges Datum (z. B.: das Start- oder Enddatum eines Projekts)
Dropdown-Liste Wählen Sie eine Dropdown-Option aus einer benutzerdefinierten Liste aus (z. B.: Abteilungsname, Projekttyp, Projektstatus)
Kontrollkästchen Ein Kontrollkästchen kann aktiviert oder deaktiviert sein
Symbole Sammlungen visueller Symbole (z. B.: Harvey Balls, Sterne, Signalleisten)

Die Blattzusammenfassung unterstützt Folgendes:

  • Bis zu 200 Felder (zählen nicht für Blattspalten)
  • Feldname mit bis zu 50 Zeichen
  • Feldwerte gleich Zellgrößen
  • Bis zu 500 Dropdown-Optionen

Passen Sie die Formatierung und Feldeigenschaften an und fügen Sie Links oder Bilder zu Feldern hinzu

Neue Zusammenfassungsfelder können Daten, Hyperlinks, Bilder und mehr enthalten. 

Um die Formatierung in neuen und bestehenden Zusammenfassungsfeldern anzupassen, klicken Sie auf das Menüsymbol neben dem Titel eines Zusammenfassungsfelds, um die Formatierung und Einstellungen vorzunehmen (z. B.: die Formatierung von Zahlen und Währungen oder Sperreigenschaften)

Abbildung des Menüsymbols für die Blattzusammenfassung