Zaps in Zapier erstellen

Gilt für

Smartsheet
  • Pro
  • Business
  • Enterprise

Zapier ist ein Tool zum Automatisieren von Aufgaben zwischen Webanwendungen (wie Salesforce, Basecamp, Gmail und natürlich Smartsheet). Die Automatisierungsvorgänge, die Sie in Zapier erstellen, werden „Zaps“ genannt. Ein Zap besteht aus einem Auslöser und einer Aktion. Immer dann, wenn ein Auslöser in einer App erkannt wird, führt Zapier automatisch die zugehörige Aktion in der anderen App aus. Weitere allgemeinere Informationen finden Sie in unserem Artikel Zapier-Integration von Smartsheet.

Unten finden Sie ausführliche Schritte zum Erstellen der folgenden Zaps:

Dies sind nur einige wenige Beispiele für die unendlichen Möglichkeiten zum Automatisieren von Smartsheet-Workflows mit Zapier. Eine vollständige Liste finden Sie hier. Wenn Sie Fragen zu den Arten von Zaps haben, die Sie erstellen können, oder Hilfe bei der Einrichtung benötigen, wenden Sie sich einfach an das Zapier-Supportteam.


Einem Blatt neue Zeilen hinzufügen

Durch diesen Zap werden automatisch neue Zeilen in ein angegebenes Blatt eingefügt, wenn Zeilen in einem anderen Blatt aktualisiert werden. Falls mehrere Blätter aktualisiert werden sollen, wenn neue Daten eingehen, kann dieser Zap Ihre Arbeit wesentlich effizienter machen.

  1. Klicken Sie hier, um den Zap in Zapier zu starten, und klicken Sie dann auf Diesen Zap verwenden.
  2. Wählen Sie Ihr Smartsheet-Konto in der Liste mit Konten aus, indem Sie auf Dieses verwenden klicken, oder verbinden Sie ein neues Konto. 
  3. Wählen Sie ein Blatt aus, das auf hinzugefügte Zeilen überwacht werden soll. 
  4. Wählen Sie Ihr Smartsheet-Konto in der Liste mit Konten aus, indem Sie auf Dieses verwenden klicken, oder verbinden Sie ein neues Konto. Die zwei Konten, die Sie verwenden, können unterschiedlich sein.
  5. Wählen Sie das Blatt aus, dem Zeilen hinzugefügt werden sollen, und entscheiden Sie, ob sie oben oder unten hinzugefügt werden. 
  6. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen anzeigen, um sich zusätzliche Feldoptionen anzeigen zu lassen. 
  7. Klicken Sie auf Speichern + fertig!, um den Zap abzuschließen.
  8. Testen Sie den Zap, um zu prüfen, ob er funktioniert. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, werden Ihrem Blatt immer dann neue Zeilen hinzugefügt, wenn ein anderes Blatt mit neuen Zeilen aktualisiert wird.

HINWEIS: Wenn Sie diese Integration ändern möchten, rufen Sie einfach Ihr Zapier-Dashboard auf und nehmen Sie nach Bedarf Änderungen vor.

Nach oben


Informationen zwischen Blättern senden

Durch diesen Zap werden einem Blatt automatisch neue Zeilen hinzugefügt, wenn einem anderen Blatt neue Zeilen hinzugefügt werden, was die Arbeit mit mehreren Blättern einfacher macht.

  1. Klicken Sie hier, um den Zap in Zapier zu starten, und klicken Sie dann auf Diesen Zap verwenden.
  2. Wählen Sie Ihr Smartsheet-Konto in der Liste mit Konten aus, indem Sie auf Dieses verwenden klicken, oder verbinden Sie ein neues Konto. 
  3. Wählen Sie ein Blatt aus, das auf hinzugefügte Zeilen überwacht werden soll.
  4. Wählen Sie Ihr Smartsheet-Konto in der Liste mit Konten aus, indem Sie auf Dieses verwenden klicken, oder verbinden Sie ein neues Konto. Die zwei Konten, die Sie verwenden, können unterschiedlich sein.
  5. Wählen Sie das Blatt aus, dem Zeilen hinzugefügt werden sollen, und entscheiden Sie, ob sie oben oder unten hinzugefügt werden.
  6. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen anzeigen, um sich zusätzliche Feldoptionen anzeigen zu lassen.
  7. Klicken Sie auf Speichern + fertig!, um den Zap abzuschließen.
  8. Testen Sie den Zap, um zu prüfen, ob er funktioniert. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, werden Ihrem Blatt jedes Mal neue Zeilen hinzugefügt, wenn neuen Zeilen in ein anderes Blatt eingefügt werden.

HINWEIS: Wenn Sie diese Integration ändern möchten, rufen Sie einfach Ihr Zapier-Dashboard auf und nehmen Sie nach Bedarf Änderungen vor.

Nach oben


Nachrichten für neue Smartsheet-Zeilen in Slack senden

Wenn in Smartsheet einem Blatt neue Zeilen hinzugefügt werden, können Sie automatisch eine Nachricht an einen Slack-Kanal senden lassen.

HINWEIS: Für die Verwendung dieses Zaps sind ein Slack-Kanal und ein Slack-Konto erforderlich.

  1. Klicken Sie hier, um den Zap in Zapier zu starten, und klicken Sie dann auf Diesen Zap verwenden.
  2. Wählen Sie Ihr Smartsheet-Konto in der Liste mit Konten aus, indem Sie auf Dieses verwenden klicken, oder verbinden Sie ein neues Konto.
  3. Wählen Sie ein Blatt aus, das auf hinzugefügte Zeilen überwacht werden soll.
  4. Wählen Sie Ihr Slack-Konto in der Liste mit Konten aus, indem Sie auf Dieses verwenden klicken, oder verbinden Sie ein neues Konto.
  5. Wählen Sie den Kanal aus, in dem Sie die Nachricht veröffentlichen möchten, und formatieren Sie den Text mit Feldern von Smartsheet, indem Sie auf Felder einfügen klicken.
  6. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen anzeigen, um sich zusätzliche Feldoptionen anzeigen zu lassen. 
  7. Klicken Sie auf Speichern + fertig!, um den Zap abzuschließen.
  8. Testen Sie den Zap, um zu prüfen, ob er funktioniert. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, werden Nachrichten in Slack veröffentlicht, wenn Ihrem Blatt neue Zeilen hinzugefügt werden.

HINWEIS: Wenn Sie diese Slack- und Smartsheet-Integration ändern möchten, rufen Sie einfach Ihr Zapier-Dashboard auf und nehmen Sie nach Bedarf Änderungen vor.

Nach oben