FAQ: Resource Management-Bereich für Smartsheet

Gilt für

Resource Management
Smartsheet

<h3>Tipps und bewährte Vorgehensweisen</h3>

<p>Wenn Sie die 10,000ft-Integration nutzen, sind hier einige Schritte, mit deren Hilfe Sie sicherstellen können, dass Sie den Bereich effizient verwenden. Siehe die Empfehlungen unten für Tipps und bewährte Vorgehensweisen zur Verwendung des 10,000ft-Bereichs für Smartsheet.</p>

<h4>Ihr 10,000ft-Konto einrichten </h4>

<p>Um die Integration nutzen zu können, müssen Sie 10,000ft-Benutzer in Ihrem 10,000ft-Konto konfiguriert haben. Folgendes sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie 10,000ft-Benutzerkonten einrichten: Siehe das Handbuch <a href="/articles/2480986-get-started-with-10000ft">Erste Schritte mit 10,000ft</a>.</p>

<p>HINWEISE:</p>

<ul>
<li>Benutzer benötigen eine E-Mail-Adresse, die in Smartsheet und 10,000ft übereinstimmt, um in der Integration verwaltet zu werden.</li>
<li>Um Zuweisungen im 10,000ft-Bereich zu erstellen, benötigen Benutzer ein lizenziertes 10,000ft-Konto mit der Berechtigungsstufe „Program-Manager“ oder „Administrator“.</li>
</ul>

<p>Informationen zum Hinzufügen von Benutzern zu Ihrem 10,000ft-Konto finden Sie unter <a href="/learning-track/system-administration-10000ft/manage-my-people">Meine Benutzer verwalten</a>.</p>

<h4>Arbeitsbereiche und Vorlagen für Projektblätter in Smartsheet einrichten</h4>

<p>Um schnell und effektiv Mitarbeiterprojekte in 10,000ft zu starten, können Sie die Vorlagenfunktionen von Smartsheet nutzen. Im Anschluss finden Sie zwei Beispielvorlagen, die Sie als Ausgangspunkt verwenden können.</p>

<p style="text-align: center;"><a class="green button" href="https://www.google.com/url?q=https://app.smartsheet.com/b/home?sc%3Dmjj…; target="_blank">Vorlage: Detaillierte Projektressourcenplanung mit 10,000ft</a></p>

<p style="text-align: center;"><a class="green button" href="https://www.google.com/url?q=https://app.smartsheet.com/b/home?sc%3Dmjj…; target="_blank">Vorlage: Hochrangige Projektressourcenplanung mit 10,000ft</a></p>

<p>Weitere Informationen zur Verwendung von Vorlagen und Arbeitsbereichen in Smartsheet finden Sie unter <a href="https://help.smartsheet.com/articles/522123-creating-using-templates">V… Ihre eigenen erstellen oder eine aus dem Solution Center verwenden</a> und <a href="https://help.smartsheet.com/articles/2026039-workspaces-overview">Arbei…;

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend werden einige häufig gestellte Fragen über den Resource Management-Bereich beantwortet.

Können wir den Bereich mit bestehenden Projekten nutzen, die bereits laufen?

Ja. Sie können den Bereich öffnen und ihn für ein bestehendes Blatt aktivieren, und Sie können ein Blatt mit einem vorhandenen Resource Management-Projekt verbinden. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Verbindung eines Projektblattes mit einem Resource Management-Projekt.

Wird der Bereich automatisch Smartsheet-Benutzer hinüber nach Resource Management kopieren? Wenn ich unserem Konto neue Benutzer hinzufüge, muss ich diese auf einer oder auf beiden Plattformen einrichten?

Benutzer werden nicht automatisch über die beiden Plattformen hinweg eingerichtet oder kopiert. Lizenzen und Benutzer müssen auf jeder Plattform separat eingerichtet werden. Für Hilfe beim Einrichten von Benutzern in Smartsheet oder Resource Management kontaktieren Sie unser Support-Team.

Warum muss sich jeder Benutzer authentifizieren, um den Bereich zu verwenden? Muss dies jedes Mal erfolgen, wenn wir ein Blatt mit Resource Management verbinden?

Dadurch wird sichergestellt, dass jeder Benutzer über die richtigen Zugriffsrechte und Berechtigungen in Resource Management verfügt, um Zuweisungen anzuzeigen und zu bearbeiten. Die Authentifizierung muss nur einmal pro Benutzer durchgeführt werden. Nach der Authentifizierung können die Benutzer mit nur wenigen Klicks Blätter mit Resource Management verbinden.

Müssen wir uns für einen der beiden Planungsprozesse („Top-Down“ oder „Bottom-Up“) entscheiden?

Nein. Sie können frei kombinieren oder ganz anders vorgehen. Das sind nur zwei der Möglichkeiten, wie Sie den Planungsprozess angehen können. Sie können für einige Projekte nach dem „Top-Down“-Ansatz und für andere nach dem „Bottom-Up“-Ansatz vorgehen, oder in einer Kombination beider Ansätze. Projekte können in Smartsheet oder Resource Management gestartet werden, und Zuweisungen können in jedem der beiden Produkte (oder in beiden) erstellt werden.

Kann ich mit dem Bereich auch Beschreibungen von Arbeitselementen weiter in Resource Management verwenden?

Ja, Beschreibungen von Arbeitselementen werden von Smartsheet nach Resource Management synchronisiert. Weitere Informationen finden Sie unter Projektressourcen verwalten.

Kann ich mit dem Bereich auch Unteraufgaben, Status und Notizen weiter in Resource Management verwenden?

Ja, diese sind jedoch NICHT mit Inhalten in Smartsheet verknüpft. Ob Sie diese verwenden möchten oder nicht, hängt vielleicht von Ihrem Benutzerfall und davon ab, wo Sie Dinge wie Aufgaben und Notizen nachverfolgen möchten. Wir empfehlen, Details dieser Art in Smartsheet nachzuverfolgen und in Resource Management nur allgemeine Informationen und Angaben zum Ressourcenplan zu speichern. Wenn Sie Änderungen an Ihrem Plan in dem Blatt vornehmen und diese nach Resource Management übermitteln, kann das zur Folge haben, dass Zuweisungen zu Ihrem Projekt hinzugefügt, geändert oder entfernt werden, was wiederum dazu führen könnte, dass Unteraufgaben oder Notizen in Resource Management überschrieben werden.

Was ist, wenn wir Platzhalter in Resource Management verwenden?

Wenn Sie den Resource Management-Bereich angebunden haben, können Sie Platzhalter zuweisen, die Sie in Resource Management als zugewiesene Personen direkt in Ihren Projektblättern eingerichtet haben. Klicken Sie einfach auf das Feld für die zugewiesene Person und wählen Sie einen Platzhalter aus der Dropdown-Liste aus oder geben Sie etwas ein, um anhand von Bezeichnung, Rolle oder Disziplin nach Platzhaltern zu suchen. Platzhalterzuweisungen werden in dem Bereich exakt so wie Teammitglieder angezeigt und können Resource Management hinzugefügt werden, indem Sie auf Zu Resource Management hinzufügen klicken.

Resource Management unterstützt Zuweisungen in Prozent, Stunden/Tag und feste Stundenzuweisungen. Wie unterstützen Smartsheet und der Bereich dies?

Derzeit unterstützt Smartsheet die Prozentzuweisung (%). Alle Zuweisungen in dem Bereich werden als Prozentsatz angezeigt. Stündliche Zuweisungen oder Zuweisungen mit einer festen Anzahl von Stunden können in Resource Management weiterhin festgelegt werden, werden jedoch bei der Anzeige im Bereich in den entsprechenden Prozentsatz umgewandelt. Es ist auch möglich, die Zeit in Stunden in einem Blatt zuzuweisen, indem eine Stundenspalte erstellt und eine Formel in der Zuweisungsspalte verwendet wird, um die Stundenanzahl automatisch in den entsprechenden Prozentwert umzuwandeln.

Können Benutzer ohne Berechtigungen als Projektmanager in Resource Management Ressourcen über den Bereich anfordern?

Dies wird derzeit nicht unterstützt.

Wie widerrufe ich den Zugriff von Smartsheet auf mein Resource Management-Konto oder wechsle Konten?

Wenn Sie den Benutzerzugriff auf den Bereich entfernen oder zu einem anderen Resource Management-Benutzerkonto wechseln möchten, können Sie das Zugriffs-Token widerrufen, indem Sie auf das Bereichsmenü klicken und Resource Management widerrufen auswählen. Um zu einem anderen Resource Management-Konto zu wechseln, melden Sie sich zunächst von Ihrer aktuellen Sitzung ab und führen Sie dann die Autorisierung erneut durch, indem Sie auf die Schaltfläche Anmelden im Bereich klicken.

Wenn Sie Resource Management auf Ebene des Kontos vollständig von Smartsheet trennen möchten, muss ein Resource Management-Administrator das Konto in den Resource Management-Kontoeinstellungen trennen, indem er sich bei Resource Management anmeldet, zu Einstellungen > Kontoeinstellungen navigiert und auf Von Smartsheet trennen klickt.