Smartsheet Control Center: Ein Projekt erstellen

Wenn Ihre Instanz von Control Center konfiguriert wurde, können Sie robuste, organisierte Projekte schneller starten. Sie beginnen mit der Erstellung eines neuen Projekts in der Control Center-Anwendung, wodurch dann automatisch alle erforderlichen Smartsheet-Elemente erstellt werden.

Erste Schritte:

  1. Klicken Sie rechts oben in Control Center auf Neu.

    Der Projekt-Generator wird angezeigt und führt Sie durch die Projekterstellung.

    Folgen Sie den Anweisungen in den einzelnen Fenstern und klicken Sie auf Weiter (im unteren Teil des Fensters), um zum nächsten Fenster zu wechseln. Nachdem Sie die gewünschten Einstellungen für das Projekt konfiguriert haben, werden Sie zum Freigabebildschirm weitergeleitet.
  2. Konfigurieren Sie die gewünschten Freigabeoptionen und klicken Sie auf Projekt erstellen.
    Es wird eine Bestätigungsnachricht angezeigt, wenn Ihr Projekt bereit ist.
  3. Klicken Sie rechts unten im Bildschirm auf Starten, um das Standardblatt oder -Dashboard für das neue Projekt zu öffnen.

Lesen Sie weiter für weitere Informationen zur Arbeit mit Projekten:

Vorlagen
Profildaten
Freigabe
Neue Vorlagen hinzufügen
Projektinformationen bearbeiten
Berichterstellung aktualisieren

Behebung gängiger Fehler


Schlüsselelemente und -funktionen

Vorlagen

Einige Vorlagen sind für Ihr Projekt erforderlich, aber Sie möchten je nach Ihren Anforderungen vielleicht auch optionale Vorlagen mit einbeziehen oder ausschließen.

Vorlagenfenster in Control Center

Profildaten

Profilfelder variieren je nach dem für Ihr Projekt ausgewählten Blueprint. Einige Dinge, die Sie vielleicht konfigurieren müssen, sind: 

  • Das zu erstellende Projekt auswählen  
  • Einen bestimmten Arbeitsbereich für das Projekt auswählen
  • Spezifische Profildaten eingeben (weitere Informationen zu Profildaten finden Sie hier).

Profildatenfenster in Control Center

Freigabe

Geben Sie die Namen oder E-Mail-Adressen der Personen ein, für die dieses Projekt freigegeben werden soll.

Freigabefenster in Control Center

Für einige Personen ist das Projekt vielleicht bereits freigegeben. Berücksichtigen Sie Folgendes:

  • Wenn Ihr Team bereits Zugriff auf den Arbeitsbereich hat, müssen Sie das Projekt nicht erneut freigeben. 
  • Für Programm-Leads werden Projekte standardmäßig freigegeben
  • Für Projektersteller werden Projekte standardmäßig freigegeben
  • Es werden eventuell weitere Benutzer und Gruppen standardmäßig angezeigt, wenn sie im Blueprint konfiguriert sind (weitere Informationen zu Blueprints finden Sie hier)

HINWEIS: Sie können den Zugriff auf bestimmte Vorlagen einschränken. Vielleicht möchten Sie beispielsweise, dass eine Vorlage „Budget“ nur für den Finanzplaner in Ihrem Team angezeigt wird. Um eine Vorlage für bestimmte Teammitglieder freizugeben, geben Sie Benutzer oder Gruppe und Berechtigungen und anschließend den Vorlagennamen ein. Das Feld wird automatisch mit dem optionalen Vorlagennamen ausgefüllt.

Neue Vorlagen

Sie können optionale Vorlagen nach seiner Erstellung zu dem Projekt hinzufügen. Wählen Sie hierfür das Projekt aus, zu dem Sie Vorlagen hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Neue Vorlagen hinzufügen.

HINWEIS: Die Vorlagen müssen bereits in Ihrem Blueprint-Quellordner vorliegen und im Blueprint-Generator als optional angegeben sein. (Weitere Informationen zu Blueprint-Quellordnern finden Sie hier.)

Projektinformationen bearbeiten

Wenn ein Projektinhaber seine Rolle wechselt, müssen Sie vielleicht die Projektinformationen aktualisieren, sodass der neue Projektinhaber Änderungen vornehmen kann. Um Projektinformationen zu bearbeiten, wählen Sie das Projekt aus und klicken Sie auf Projektinformationen bearbeiten.

HINWEIS: Nur Projektinhaber und Programm-Leads können Projektinformationen bearbeiten.

Berichterstellung aktualisieren

Um die neuesten Informationen zu Ihrem Projekt anzuzeigen, wählen Sie das Projekt aus und klicken Sie unten im Bildschirm auf Berichterstellung aktualisieren.

TIPP: Wenn Zellverknüpfungen nicht wie erwartet funktionieren, klicken Sie auf Berichterstellung aktualisieren, um Elemente erneut zu verknüpfen, deren Verknüpfung getrennt oder beschädigt wurde.

Behebung gängiger Fehler

Problem: Ihr Projekt ist nicht als Option aufgeführt.
Lösung: Fügen Sie das Projekt zum Eingangsblatt hinzu (oder fordern Sie dies an). (Weitere Informationen zum Eingangsblatt finden Sie hier.)

Problem: Sie können das Projekt nicht im ausgewählten Arbeitsbereich erstellen.
Lösung: Fordern Sie Administratorberechtigungen für diesen Arbeitsbereich an.