Fehlerbehebungsanleitung

Dieser Artikel enthält Fehlerbehebungsschritte für einige der Probleme, auf die Smartsheet-Kunden stoßen können. 

In diesem Artikel:


Es gehen keine E-Mails von Smartsheet ein

E-Mail zur Kontoaktivierung

Wenn Sie die E-Mail zur Aktivierung Ihres Kontos nicht erhalten haben, sollten Sie folgende zwei Dinge überprüfen und versuchen:

Allgemeine E-Mail-Probleme

Je nach Konfiguration und den Anti-Spam-Praktiken Ihres E-Mail-Anbieters können E-Mails, die von Smartsheet versendet werden, unberechtigterweise als Spam markiert oder sogar blockiert werden. Stellen Sie den Administratoren Ihres E-Mail-Systems die folgenden Informationen zur Verfügung, um sicherzustellen, dass die E-Mails von Smartsheet empfangen werden.

Smartsheet unterstützt die bestehenden Standards für das Sender Policy Framework (SPF) und Domain Keys Identified Mail (DKIM). In den meisten Fällen reicht es aus, die SPF-Unterstützung für die Domäne smartsheet.com zu aktivieren, um eine kontinuierliche Zustellung jetzt und in Zukunft sicherzustellen. Benutzer, die eine spezifischere Kontrolle bevorzugen, können die folgenden Weitergaben zur Liste der vertrauenswürdigen Absender Ihrer Organisation hinzufügen:

  • Domänenname: ord.relay.smartsheet.com
  • Domänenname: iad.relay.smartsheet.com

Sie sollten als Adressen gekennzeichnet werden, von denen E-Mails von smartsheet.com empfangen werden können. Senden Sie zurückgewiesene Nachrichten erneut. Bei der Umstellung gehen keine Nachrichten verloren, aber einige müssen einfach erneut gesendet werden.


Smartsheet ist langsam beim Laden oder Speichern oder reagiert nicht

Laden oder Speichern des Blatts langsam

Wenn Sie Probleme mit einem bestimmten Blatt haben, ist die wahrscheinlichste Ursache, dass eine Zeitüberschreitung bei der Anwendung auftritt oder dass große Mengen von Daten verarbeitet werden müssen. Dies geschieht am häufigsten in folgenden Situationen:

  • Sie verwenden eine ältere Browser-Version
  • Das Blatt, mit dem Sie arbeiten, ist nahe an der Obergrenze für die Größe: 20.000 Zeilen, 400 Spalten oder 500.000 Zellen
  • Das Blatt, mit dem Sie arbeiten, verwendet viele erweiterte Funktionen (bedingte Formatierung, Formeln, Vorgänger, eingehende Zellen-Links)

Je größer und komplexer ein Blatt ist, desto mehr Verarbeitungsleistung benötigt es von Ihrem Browser zum Laden und Speichern der Einstellungen in einem Blatt. Wenn ein Blatt langsam lädt oder gespeichert wird, versuchen Sie Folgendes:

  • Melden Sie sich mit einem anderen Browser bei Smartsheet an (die Browser-Anforderungen finden Sie unter Systemanforderungen für die Verwendung von Smartsheet). Wenn die Nutzung eines anderen Browsers das Problem behebt, wechseln Sie dauerhaft zu diesem Browser oder führen Sie ein Upgrade durch.
  • Reduzieren Sie die Blattgröße: Wenn ein Blatt annähernd die Beschränkungen von 20.000 Zeilen, 400 Spalten und/oder 500.000 Zellen erreicht, sollten Sie Zeilen löschen oder in ein anderes Blatt verschieben, um die Größe zu verringern.
    Wenn möglich, verschieben Sie Zeilen in andere Blätter, wenn sie abgeschlossen wurden oder nicht mehr auf ihrem aktiven Blatt erforderlich sind. Sie könnten Blätter auch in logische Unterteilungen aufschlüsseln, wie z.B. nach Monaten, und dann die Berichterstellung für die Anzeige der Zeilen aus verschiedenen Blättern verwenden.
  • Speichern Sie Änderungen häufiger oder in Gruppen. Dadurch müssen weniger Aktualisierungen an Smartsheet gesendet werden.

Ältere Versionen von Internet Explorer (IE) zeigen manchmal die Meldung „A script on this page is causing your web browser to run slowly“ (Ein Skript auf dieser Seite verlangsamt die Ausführung Ihres Browsers) für Blätter mit bedingter Formatierung. Um die bedingte Formatierung zu verwenden, aktualisieren Sie auf eine aktuellere Version des Browsers.

Smartsheet lädt ständig, reagiert nicht oder zeigt einige Elemente nicht an

Probleme, wie dass Smartsheet nicht lädt, nicht reagiert oder bestimmte Elemente nicht anzeigt, werden häufig durch Probleme mit Ihrer Browser-Version, Browser-Erweiterungen oder Add-Ons hervorgerufen. Probleme mit Browser-Erweiterungen können sich auch auf bestimmte Hardware-Funktionen auswirken, wie die Möglichkeit zum Scrollen mithilfe des Mausrads.

Stellen Sie sicher, dass Sie die aktuellste verfügbare Version des Browsers verwenden (für Browser-Anforderungen lesen Sie nach unter Systemanforderungen für die Verwendung von Smartsheet).

So können Sie Ihre Browser-Version überprüfen:

  • Chrome: Klicken Sie auf das Symbol für Anpassung und Steuerung > Über Google Chrome.
  • Firefox: Klicken Sie auf Einstellungen > Hilfemenü öffnen > Über Firefox
  • Internet Explorer: Klicken Sie auf Extras > Über Internet Explorer
  • Safari: Klicken Sie auf das Zahnradsymbol > Über Safari

Um Probleme zu beheben, die durch Browser-Erweiterungen ausgelöst werden, führen Sie die Schritte für Ihre Browser-Version durch, um auf die Erweiterungen zuzugreifen:

  • Chrome: Klicken Sie auf das Symbol für Anpassung und Steuerung oben rechts im Browser und dann auf „Extras“ > „Erweiterungen“.
  • Firefox: Klicken Sie auf das Symbol „Einstellungen“ oben rechts im Browser und dann auf „Add-Ons“.
  • Internet Explorer: Klicken Sie auf das Symbol „Extras“ oben rechts im Browser und dann auf „Add-Ons verwalten“.
  • Safari: Klicken Sie auf das Symbol für die Safari-Einstellungen (Zahnrad) oben rechts im Browser und dann auf „Einstellungen“ > „Erweiterungen“.

Deaktivieren Sie alle Erweiterungen und prüfen Sie, ob das Problem damit behoben ist. Wenn dies der Fall ist, aktivieren Sie die Erweiterungen nacheinander wieder, um herauszufinden, welche das Problem verursacht hat. Bitte melden Sie das Erweiterungsproblem dem Smartsheet-Support, damit wir das Problem unserem Entwicklungsteam zur möglichen Korrektur weiterleiten können.

Wenn Sie mit einem Windows-Computer arbeiten, stellen Sie sicher, dass TLS im Browser aktiviert ist:

  1. Klicken Sie unten links in Windows auf Start.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Netzwerk und Internet.
  4. Öffnen Sie das Fenster Internetoptionen und klicken Sie oben auf die Registerkarte Erweitert.
  5. Scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie die Kästchen TLS 1.0 verwenden, TLS 1.1 verwenden und TLS 1.2 verwenden. 
  6. Klicken Sie auf OK.

Laden Sie den Smartsheet-Anmeldebildschirm erneut unter https://app.smartsheet.com.


Behebung von Verbindungs- und Anmeldeproblemen

Dieser Artikel enthält die Fehlerbehebungsschritte für mit dem Netzwerk in Verbindung stehende Probleme, die den Zugriff auf Smartsheet oder Funktionen innerhalb der Anwendung blockieren können.

Server- und Sicherheitseinstellungen, die bestimmte Netzwerkaktivitäten blockieren, können zu Zugriffsproblemen führen, wie z. B. folgende Symptome:

  • Smartsheet wird nicht geladen
  • Fehler bei dem Versuch, sich bei Smartsheet anzumelden
  • Bestimmte Elemente können nicht geöffnet werden
  • Anlagen können nicht geöffnet oder heruntergeladen werden

Um den Zugriff auf unsere Sites zu gewährleisten, bitten Sie Ihr IT-Team, „*.smartsheet.com“ zu Ihrer Einbeziehungsliste hinzuzufügen.

Fügen Sie unbedingt die Domäne oben zur Ihrer Einbeziehungsliste hinzu, und nicht einzelne IP-Adressen, da sich diese regelmäßig ändern.


Fehlende Daten

Wenn Sie Daten verloren haben, von denen Sie sicher sind, dass Sie in Ihrem Blatt gespeichert wurden, sollten Sie Folgendes prüfen und versuchen:

  • Möglicherweise wird ein Filter verwendet, der Zeilen vorübergehend aus der Ansicht ausblendet. Klicken Sie auf die Schaltfläche Filter, um Filter zu deaktivieren.
  • Spalten können im Blatt ausgeblendet sein: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Spaltenüberschrift und wählen Sie Alle Spalten einblenden aus, um zu sehen, ob die fehlenden Daten dann angezeigt werden.
  • Im Blatt enthaltene übergeordnete Zeilen können reduziert sein. Dann sind auch die untergeordneten eingerückten Zeilen ausgeblendet. Klicken Sie auf den Dropdownpfeil unterhalb der primären Spalte und wählen Sie Alle erweitern aus, um zu sehen, ob die fehlenden Daten dann wieder angezeigt werden.
  • Wenn das Blatt freigegeben ist, hat möglicherweise ein anderer Mitarbeiter nach Ihnen Änderungen in derselben Zelle gespeichert und Ihre Änderungen so überschrieben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zelle und wählen Sie Zellenverlauf anzeigen aus, um zu sehen, ob Ihre Daten hier gespeichert waren. Falls nötig können Sie sie erneut in das Blatt kopieren/einfügen.
  • Fehlende Daten oder leerer Bericht Wenn ein Bericht für Sie anders aussieht als für andere Personen, wurden möglicherweise nicht alle Quellblätter für Sie freigegeben. Blätter, auf die Sie keinen Zugriff haben, werden aufgelistet als im Berichts-Generator. Wenden Sie sich an den Eigentümer des Berichts und bitten Sie ihn, alle Quellblätter mit Ihnen zu teilen. (Weitere Informationen zur Freigabe.)

Wenn die Daten nicht wiedererlangt werden können, prüfen Sie, ob Sie eine Sicherungskopie des Blattes haben. Informationen zu Sicherungskopien finden Sie im Abschnitt „Aktuelle Backup-Anforderungen herunterladen“ unter Eine Sicherungskopie Ihrer Smartsheet-Daten erstellen.


Probleme mit Anmeldung, Konto oder sonstigem Zugriff

Meldung „Your Browser Is Not Supported“ (Ihr Browser wird nicht unterstützt)

Smartsheet funktioniert am besten, wenn Sie einen modernen Browser nutzen. Wenn Sie versuchen, sich mit einem nicht unterstützten Browser anzumelden, erhalten Sie eine Meldung, dass der Browser nicht unterstützt wird, und können sich nicht anmelden. Weitere Informationen dazu, welche Browser und Versionen unterstützt werden, finden Sie im Artikel Systemanforderungen.

Browser nicht unterstützt

Wenn Sie eine unterstützte Browser-Version verwenden, aber die Meldung, dass er nicht unterstützt wird, dennoch angezeigt wird, kann dies daran liegen, dass Sie Ihren Browser im Kompatibilitätsmodus verwenden. Der Kompatibilitätsmodus hilft Ihnen dabei, Webseiten anzuzeigen, die für vorhergehende Browser-Versionen erstellt wurden, und funktioniert vielleicht nicht für moderne Versionen. Wenn Sie den Kompatibilitätsmodus nicht verwenden müssen, versuchen Sie, ihn zu deaktivieren, um zu sehen, ob Sie sich dann bei Smartsheet anmelden können. Wenn Sie den Kompatibilitätsmodus verwenden müssen, müssen Sie ihn so konfigurieren, dass Smartsheet aus der Liste der Websites ausgeschlossen wird, die in diesem Modus ausgeführt werden.

Internet Explorer: Smartsheet vom Kompatibilitätsmodus ausschließen
  1. Drücken Sie in Internet Explorer die Alt-Taste, um die Menüleiste anzuzeigen.
  2. Klicken Sie im Menü auf Extras > Einstellungen der Kompatibilitätsansicht.

    IE Einstellungen der Kompatibilitätsansicht
     
  3. Führen Sie im Fenster Einstellungen der Kompatibilitätsansicht folgende Schritte aus:
    • Vergewissern Sie sich, dass Alle Websites in der Kompatibilitätsansicht anzeigen nicht aktiviert ist.
    • Suchen Sie unter „Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügte Websites“ nach app.smartsheet.com, wählen Sie es aus und klicken Sie auf Entfernen (dadurch wird Smartsheet aus der Liste der Websites entfernt, die den Kompatibilitätsmodus verwenden).
  4. Klicken Sie auf Schließen und aktualisieren Sie die Seite.

Wenn Sie sich das nächste Mal bei Smartsheet anmelden, sollte die korrekte Version Ihres Browsers erkannt werden (Seiten, die Sie in der Liste belassen, werden immer noch im Kompatibilitätsmodus aufgerufen).

Person kann nicht auf freigegebenes Blatt zugreifen

Wenn Sie ein Blatt für eine Person freigegeben haben und diese Person nicht darauf zugreifen kann, versuchen Sie Folgendes:

  • Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, an die Sie das freigegebene Blatt gesendet haben, um sicherzustellen, dass Ihnen kein Tippfehler unterlaufen ist.
  • Bitten Sie die Person, sich über https://www.smartsheet.com/b/home anzumelden, anstatt auf den Link aus der E-Mail zu klicken.
  • Bitten Sie die Person, über das Suchfeld in Smartsheet nach dem Blatt zu suchen. Wenn sie es nicht finden kann, bitten Sie sie, die E-Mail-Adresse zu überprüfen, mit der sie angemeldet ist (diese wird unter ihrem Bild rechts oben im Smartsheet-Fenster angezeigt). Personen, für die das Blatt freigegeben ist, müssen mit genau der E-Mail-Adresse angemeldet sein, für die Sie das Blatt freigegeben haben.

Wenn Sie mit einem Team-, Business- oder Enterprise-Konto arbeiten, denken Sie daran, dass es nicht ausreicht, jemanden über den Bildschirm „Benutzerverwaltung“ hinzuzufügen, damit er Zugriff auf Blätter hat. Dies erreichen Sie mit der Freigabefunktion.

Blätter wechseln nach der Testversion in den schreibgeschützten Modus

Jeder, der keine Benutzerlizenz (bezahltes Abonnement) hat, kann eine kostenlose Testversion von Smartsheet starten. Dazu gehören auch Personen, die kostenlos an Ihren Blättern mitarbeiten. Wenn die Testversion abläuft, wird das Konto in den Kontotyp „Benutzer mit kostenlosem Mitarbeiterzugriff“ geändert. Detaillierte Informationen zu Kontotypen finden Sie unter Benutzertypen.

Benutzer mit kostenlosem Mitarbeiterzugriff können sich anmelden und auf Ihre Blätter zugreifen. Sämtliche Blätter, die diese Benutzer während des Testzeitraums erstellt haben, werden jedoch als schreibgeschützt gesperrt und nach 90 Tagen aus Smartsheet gelöscht. Um diese Blätter nicht zu verlieren, können Sie Folgendes tun:

Fehler auf dem Anmeldebildschirm: ERR_CONNECTION_CLOSED

Wenn Sie zum Smartsheet-Anmeldebildschirm unter https://app.smartsheet.com navigieren und eine Fehlermeldung „ERR_CONNECTION_CLOSED“ gehen, können Sie Folgendes versuchen:

  • Bitten Sie Ihr IT-Team, smartsheet.com zu Ihrer Umgehungs-Proxyliste hinzuzufügen, um herauszufinden, ob sich das Problem so beheben lässt. Das Problem könnte mit den Proxyeinstellungen zusammenhängen. Viele SSL-Proxy-Anbieter verzögern den Support für moderne Kryptographiemethoden und -funktionen. Dies kann zu Interoperabilitätsproblemen führen, wenn Websites, wie Smartsheet, qualitativ hochwertigen und hochmodernen Schutz für Ihre Daten liefern.
  • Fragen Sie Ihr IT-Team, ob es SSL-Prüfungen oder -Proxys für Ihr Netzwerkdesign verwendet, insbesondere ob es Geräte der folgenden Anbieter nutzt:
    • BlueCoat ProxySG
    • SonicWall NSA - Configuring Inclusion
    • Cisco ACE
    • Fiddler

Wenn Ihr IT-Team andere SSL-Prüfungs- oder -Proxytechnologien verwendet, kann der Smartsheet-Support ggf. mit ihm zusammenarbeiten und die Ursachen auf Engineer-Ebene lösen. Wenden Sie sich an den Smartsheet-Support und geben Sie die E-Mail-Adressen der von diesem Problem betroffenen Benutzer an, um Hilfe zu erhalten.

Wenn das Problem anhand der Vorschläge oben nicht gelöst werden kann oder wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an den Smartsheet-Support zur weiteren Fehlerbehebung.

Not Receiving Email from Smartsheet

Account Activation Email

If you haven’t received the email to activate your account, here are two things to check for and try:

General Email Issues

Depending on the configuration and anti-spam practices of your e-mail provider, e-mails sent from Smartsheet may be improperly marked as spam or blocked altogether. To prevent this, provide the administrators of your e-mail systems with the following information to ensure that email from Smartsheet is approved on the include list.

Smartsheet supports existing Sender Policy Framework (SPF) and Domain Keys Identified Mail (DKIM) standards. In most cases enabling SPF support for the smartsheet.com domain should suffice to assure continued delivery now, and in the future. For those that want more specific control, the following relays can also be added to your organization's trusted sender list:

  • Domain Name: ord.relay.smartsheet.com
  • Domain Name: iad.relay.smartsheet.com

These should be referenced as acceptable addresses from which to receive email from smartsheet.com. Please resend any bounced messages. No messages will be lost during the transition though some may simply need to be re-sent.

Smartsheet Is Slow to Load or Save, or Does Not Respond

Sheet Slow to Load or Save

If you’re having issues with a specific sheet, the most likely cause is that the application is timing out because it’s processing significant amounts of data. This most commonly occurs in the following situations:

  • You are using an old browser version
  • The sheet you are working with is approaching the size limit: 20,000 rows, 400 columns, or 500,000 cells
  • The sheet you are working with is using a lot of advanced functionality (conditional formatting, formulas, predecessors, inbound cell links)

The larger and more complex a sheet is, the more processing power it takes for your browser to load and save changes to the sheet. If a sheet is slow to load or save, try the following:

  • Log in to Smartsheet from a different browser (for browser requirements, see System Requirements for Using Smartsheet). If using a different browser resolves the issue, switch to a different browser or consider upgrading.
  • Reduce the sheet size: If a sheet is nearing the size limits of 20,000 rows, 400 columns, and/or 500,000 cells, consider deleting rows or moving them to another sheet to reduce the sheet size.
    When appropriate, move rows to other sheets if they have been completed or are no longer needed on your active sheet. Also consider breaking up sheets into logical divisions, such as by month, then using Reporting to review rows from different sheets as needed.
  • Save changes more frequently or in batches, this way there are fewer updates to send to Smartsheet.

Old versions of Internet Explorer (IE) will sometimes display the message "A script on this page is causing your web browser to run slowly" on sheets containing conditional formatting. To use conditional formatting, update to a more current browser version.

Smartsheet Is Continuously Loading, Not Responding, or Not Displaying Certain Items

Issues such as Smartsheet not loading, not responding, or failing to display certain items are often caused by issues with your browser version, browser extensions, or add-ons. Browser extension issues may also interfere with certain hardware functionality, such as being able scroll using the mouse wheel.

Ensure that you’re using the most up-to-date version of the browser available (for browser requirements, see System Requirements for Using Smartsheet).

Here’s how you can check your Browser version:

  • Chrome: Click Customize & Control > About Google Chrome
  • Firefox: Click Settings > Open Help Menu > About Firefox
  • Internet Explorer: Click Tools > About Internet Explorer
  • Safari: Click the gear icon > About Safari

To troubleshoot issues caused by browser extensions, follow the steps appropriate for your browser version to access extensions:

  • Chrome: Click the Customize & Control icon in the upper-right corner of the browser, then click Tools > Extensions. 
  • Firefox: Click the Settings icon in the upper-right corner of the browser, and then click Add-ons.
  • Internet Explorer: Click the Tools icon in the upper-right corner of the browser, and then click Manage add-ons.
  • Safari: Click the Safari Settings (gear) icon in the upper-right corner of the browser, and then click Preferences > Extensions.

Disable all of the extensions to see if the issue is resolved. If so, re-enable the extensions one at a time to see which one specifically was causing the issue. Please report the extension issue to Smartsheet Support so we can log the issue with our development team for potential correction.

If you're using a Windows computer, check to ensure TLS is enabled in the browser:

  1. Click the Start button in the bottom-left corner of Windows.
  2. Select Control Panel.
  3. Click Network and Internet.
  4. Open the Internet Options window and click the Advanced tab at the top.
  5. Scroll down to the bottom and check the boxes to Use TLS 1.0, Use TLS 1.1, and Use TLS 1.2. 
  6. Click OK.

Reload the Smartsheet login screen at https://app.smartsheet.com.

Troubleshoot Connection and Sign In Issues

This article contains troubleshooting steps for network related issues that may block access to Smartsheet or features within the application.

Server and security settings that block certain network activity can cause access issues including, but not limited to the following symptoms:

  • Smartsheet not loading
  • Errors when attempting to sign in to Smartsheet
  • Inability to open certain items
  • Failure to access or download attachments

To ensure access to our sites, ask your IT group to add *.smartsheet.com to your include list.

Be sure to add the domain above to the include list, as opposed to particular IP addresses, as these can and do change periodically.

Missing Data

If you’ve lost data that you are sure was saved to your sheet, here are some things to verify and try:

  • A filter may be applied that is temporarily hiding rows from view. Click the Filter button to turn filters off.
  • Columns may be hidden in the sheet: Right-click any column header and select Unhide All Columns to see if this brings the missing data back into view.
  • Parent rows may be collapsed in the sheet, hiding their indented child rows. Click the drop-down arrow under the primary column header and select Expand All to see if this brings the missing data back into view.
  • If the sheet is shared, someone else may have saved changes to the same cell after you did, overwriting your changes. Right-click the cell and select View Cell History to see if your data is stored here. You can copy and paste it back into the sheet if needed.
  • Missing data or a blank report. If you find that a report looks different to you than it does to someone else, you may not be shared to all of the source sheets. Sheets that you do not have access to will be listed as <unknown sheet> within the report builder. Reach out to the owner of the report and have them share all of the source sheets with you. (More information sharing.)

If data is not recoverable, check to see if you have a backup of the sheet. For information about backups, see the “Download Recent Backup Requests” section of the Create a Backup Copy of Your Smartsheet Data.

Login, Account, or Other Access Issues

"Your Browser Is Not Supported" Message

Smartsheet works best if you use a modern browser. If you attempt to log in using an unsupported browser, you’ll receive a "Browser Not Supported Message" and you won’t be able to log in. For more information about which browsers and versions are supported, see the System Requirements article.

Browser Not Supported

If you are using a supported browser version, but you still receive the “Not Supported” message, it may be because you are running your browser in compatibility mode. Compatibility mode helps you view web pages that were designed for previous browser versions and may not work in modern versions. If you don’t need to use compatibility mode, try turning it off to see if this allows you to log in to Smartsheet. If you do need to use compatibility mode, you’ll need to configure it to exclude Smartsheet from the list of sites that run in that mode.

Internet Explorer: Exclude Smartsheet from Compatibility Mode
  1. From Internet Explorer, press Alt to display the menu bar.
  2. From the menu, click Tools > Compatibility View settings.

    IE Compatibility Mode Settings
     
  3. In the Compatibility View Settings window, do the following:
    • Make sure that Display all websites in Compatibility View is not checked.
    • Under Websites you’ve added to Compatibility View, look for app.smartsheet.com, select it, and click Remove (this will remove Smartsheet from the list of sites that use compatibility mode).
  4. Click Close and refresh the page.

The next time you log in to Smartsheet, it should recognize the true version of your browser (pages that you leave in the list will still leverage compatibility mode).

Person Shared Unable to Access Sheet

If you’ve shared a sheet with someone and that person is unable to access the sheet, try the following:

  • Check the email address to which you’ve shared the sheet to ensure there are no typos.
  • Have the person log in by visiting https://www.smartsheet.com/b/home, rather than clicking on any links in their email.
  • Have the person look for the sheet using the Search box in Smartsheet. If they can’t locate it, have them review the email address they’re logged in with (this will be listed under their picture in the upper-right corner of the Smartsheet window). People shared to the sheet will need to be logged in with the same email address to which you’ve shared the sheet.

If you're on a Team, Business, or Enterprise account, keep in mind that adding someone through the user management screen won't give them access to any sheets. Use the sharing feature to accomplish this.

Sheets Changed to Read-Only After Trial

Anyone without a user license (paid subscription) is able to start a free trial of Smartsheet. This includes people who are collaborating for free on your sheets. When their trial expires, their account will revert to a "free collaborator" account type. For detailed information about account types, see User Types.

Free collaborators are able to log in and access sheets that you own. However, any sheets that those users created during their trial will become locked in read-only mode—and those sheets will deleted from Smartsheet after 90 days. To avoid losing the sheets, you can do either of the following:

Error on the Login Screen: ERR_CONNECTION_CLOSED

If you navigate to the Smartsheet login screen at https://app.smartsheet.com and see an error message stating "ERR_CONNECTION_CLOSED" here are some things to try:

  • Have your IT team add smartsheet.com to their bypass proxy list to see if this resolves the issue. The issue could be related to proxy settings. Many SSL proxy vendors delay support for state of the art cryptographic methods and functions. This can lead to interoperability issues when sites, like Smartsheet, deliver the highest quality and most modern protections for your data.
  • Check with your IT team to see if they use any SSL inspection or proxies in your network design, specifically ask if they use any devices from the following vendors:
    • BlueCoat ProxySG 
    • SonicWall NSA - Configuring Inclusion
    • Cisco ACE 
    • Fiddler

If your IT team does run other SSL inspection or proxy technologies, Smartsheet Support can work with them to troubleshoot and debug the root causes at an engineering level if needed. Please reach out to Smartsheet Support and include the email addresses of users affected by this issue to receive assistance.

If the suggestions above don't resolve the issue or if you have any questions, reach out to Smartsheet Support to troubleshoot further.